Andi Düx

Andy Düx ist DJ, Remixer und Produzent im Bereich Techno. Er ist seit 1978 DJ, und lebt in Mainz.

Er war Resident-DJ in folgenden Clubs:

  • 1980 - 1984 TS Bier in Wiesbaden
  • 1984 - 2002 Big Apple in Wiesbaden
  • 1988 - 1992 Easy in Limburg
  • 1992 - 1999 Dorian Gray (Diskothek)
  • 1998 - 2002 Palazzo in Bingen
  • 2005 - 2008 Safahi - Lounge in Mainz

Er war auch bereits auf Großveranstaltungen wie Mayday, Nature One, Time Warp und Gazometer vertreten.

Düx war auch mehrmals in der Hr3 Clubnight zu hören, wie zum Beispiel am 21. Juni 1997 (zusammen mit DJ T.).

Er ist Manager des "Overdrive Entertainment" Record Store in Mainz. Ihm gehören die Labels Cool Summer Cuts, Hellrazor Records, Kick Down, NOW! Records und Overdrive.

Zusammen mit Udo Niebergall bildete er die Musikprojekte Dux Dux und Jack U Rebels.

Diskographie (Auszug)

  • EP (12", EP) Over-X-Posure 1997
  • Schmerz (12") Overdrive 2000
  • We Have To See (12") Overdrive 2002
  • For My Homies / The Darkness (12", Ltd, Pic) Overdrive 2004
  • Now! Project - Spirit (zusammen mit Holger Wick, enthalten auf der Mayday Compilation 1993)

Remixe

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lancia (ciudad) — Para otros usos de este término, véase Lancia (desambiguación). Lancia Ciudad del Imperio romano …   Wikipedia Español

  • Список праиндоевропейских корней — Для улучшения этой статьи желательно?: Найти и оформить в виде сносок ссылки на авторитетные источники, подтверждающие написанное …   Википедия

  • Liste von Märchenfilmen — Inhaltsverzeichnis 1 Liste von Märchenfilmen (Auswahl) 1.1 Amerikanischer Märchenfilm (USA) 1.1.1 US amerikanisches Musical Märchen von 1939 und Abenteuermärchen bis 1958 …   Deutsch Wikipedia

  • IMPERATOR — I. IMPERATOR al. Rex, in Scacchorum ludo, vide infra Latronum lusus. II. IMPERATOR appellatio apud Rom. olim militatis fuit, quâ Dux praesens re bene gestâ primum militum acclamatione in castris, deinde sententiâ Senatus in urbe exornatus est.… …   Hofmann J. Lexicon universale

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”