Andiamo Verlag

Der andiamo-Verlag ist ein belletristischer Verlag, mit Sitz in Mannheim, der unter anderem Kurztexte von Zsuzsa Bánk, Jürgen Nielsen-Sikora, Marica Bodrozic, Yadé Kara, Irena Brezna, Zehra Cirak, Christian von Zimmermann und Thomas Frahm veröffentlichte.

Gegründet wurde er im Mai 2000 von Klaus Servene. 2001 und 2007 wurde der Verlag, bei dem auch regional bedeutende Autoren wie Gertrud Häfner, Rudy Kupferschmitt und Adolf Kutschker veröffentlichten, insbesondere durch literarische Wettbewerbe im deutschsprachigen Raum bekannt.

So wurde im September 2001 die Erzählung "Ein Licht über dem Kopf" von Dimitré Dinev erstveröffentlicht und seither eine kontinuierliche literarische Tätigkeit entwickelt, die man unter den Stichworten "Region, Migration und Europa" zusammenfassen kann.

In 2008 erschien die Anthologie "Grenzen. Überschreiten", das Buch zum "Internationalen Kurzgeschichtenwettbewerb 2007 der Stadt Mannheim", herausgegeben von der Stadt Mannheim, Klaus Servene, Sudabeh Mohafez und Dimitré Dinev - Thema: Migration und Europa. Hierin findet sich unter anderen Beiträgen auch das deutschsprachige literarische Debüt von Massum Faryar, seine Erzählung "Der Rucksack".

Im Oktober 2011 erschien die Erstausgabe von "grenzenlos", einem "literarisch engagierten europabrevier", das einmal jährlich von Klaus Servene herausgegeben werden soll. Beiträge u.a. von: Vladimir Zarev , Massum Faryar , Meinrad Braun , Marica Bodrožić , Thomas Frahm , Dimitré Dinev , Uwe Kräuter , Jochen Hörisch , Jürgen Nielsen-Sikora - Mannheim 2011, ISBN 978-3-936625-18-9

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dimitré Dinev — im Lesezelt auf der Frankfurter Buchmesse 2002 Dimitré Dinev (* 1968 in Plowdiw, Bulgarien) ist ein Schriftsteller, Theater und Drehbuchautor deutscher Sprache. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Verlage — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen mit überwiegend deutschsprachigen Publikationen, die vermutlich die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, erscheinen mit einem Verweis… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen im deutschen Sprachraum — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen in Deutschland, Österreich und Schweiz — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Servene — Klaus Servene (* 1949 in Marburg) ist ein deutscher Schriftsteller, der in Mannheim lebt. Er machte 1967 am Neusprachlichen Gymnasium in Hermeskeil Abitur, studierte Philologie in Mainz und Marburg und schloss eine betriebswirtschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Europa Morgen Land — Zsuzsa Bánk Doron Rabinovici 2010 in Frankfurt am Main …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Frahm — (* 29. Juni 1961 in Homberg/Niederrhein) ist ein deutscher Schriftsteller, Verleger, Übersetzer und Journalist. Er lebt seit Anfang der 2000er Jahre in Bulgarien. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Meinrad Braun — (* 1953 in Ulm) ist ein deutscher Schriftsteller, der in Mannheim lebt. Leben Von 1973 bis 1984 studierte er in Freiburg zunächst Völkerkunde, Volkskunde und Paläanthropologie, anschließend Medizin. Das Medizinstudium schloss er mit der Promotion …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Servene — im Lesezelt auf der Frankfurter Buchmesse 2002 Klaus Servene (* 1949 in Marburg) ist ein deutscher Schriftsteller, der in Mannheim lebt. Inhaltsverzeichnis 1 Le …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”