Andoni Zubizarreta
Andoni Zubizarreta

Andoni Zubizarreta im August 1996

Spielerinformationen
Voller Name Andoni Zubizarreta Urreta
Geburtstag 23. Oktober 1961
Geburtsort VitoriaSpanien
Größe 187 cm
Position Torwart
Vereine in der Jugend
1977–1979 Unión Deportiva Aretxabaleta
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1979–1980
1980–1986
1986–1994
1994–1998
Deportivo Alavés
Athletic Bilbao
FC Barcelona
FC Valencia
0 (0)
169 (0)
301 (0)
152 (0)
Nationalmannschaft
1979–1980
1981
1979–1984
1984
1985–1998
Spanien U-18
Spanien U-19
Spanien U-21
Spanien (Amateur)
Spanien
12 (0)
1 (0)
17 (0)
1 (0)
126 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Andoni Zubizarreta Urreta (* 23. Oktober 1961 in Vitoria) ist ein ehemaliger spanischer Fußballtorwart und heutiger Sportdirektor des FC Barcelona.

Er war vom 13. Oktober 1993 bis 15. November 2011 Rekordnationalspieler seines Heimatlandes, wurde dann von Iker Casillas abgelöst. Mit seinen 622 Einsätzen ist er weiterhin Rekordspieler der spanischen Liga. Wegen seines Arbeitseifers und seiner starken Führungspersönlichkeit wurde er auch El Centurión (dt. Der Centurio) genannt.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Obwohl Zubizarreta in Vitoria-Gasteiz geboren wurde, verbracht er seine Kindheit in Aretxabaleta. Beim dort ansässigen Klub Unión Deportiva Aretxabaleta begann er 1977 auch seine Karriere. Nach zwei Jahren wechselte der Baske zu Deportivo Alavés, wo er für eine Saison blieb bis er zu Athletic Bilbao weiterzog, wo er zwei Mal spanischer Meister (1983 und 1984) werden konnte. Nachdem er 1986 zum FC Barcelona ging, konnte er unter anderem den Europapokal der Landesmeister (1992) und noch vier weitere Male die spanische Meisterschaft gewinnen. 1994 wechselte er ein letztes Mal den Klub, er ging zum FC Valencia, bei dem er 1998 seine Karriere beendete.

Das erste Länderspiel bestritt er am 23. Januar 1985 gegen Finnland (3:1). Am 24. Juni 1998 beendete er beim WM-Vorrundenspiel gegen Bulgarien (6:1) seine Nationalmannschaftskarriere.

„Zubi“, wie er liebevoll von Fans und Medien genannt wird, war WM-Teilnehmer 1986, 1990, 1994 und 1998. Daneben nahm er 1984, 1988 und 1996 auch an der Europameisterschaft teil.

Er war drei Jahre lang Sportdirektor bei Athletic Bilbao. Danach war er als Kommentator im Fernsehen zu sehen.

Am 2. Juli 2010 wurde bekannt geben, dass Zubizarreta neuer Sportdirektor beim FC Barcelona und damit Nachfolger von Txiki Begiristain wird.[1]

Erfolge

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. FCBarcelona.com: Zubizarreta, new technical director

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andoni Zubizarreta — Nombre Andoni Zubizarreta Urreta Apodo Zubi, Zubizarreta …   Wikipedia Español

  • Andoni Zubizarreta — Andoni Zubizarreta …   Wikipédia en Français

  • Andoni Zubizarreta — Football player infobox playername= Andoni Zubizarreta fullname = Andoni Zubizarreta Urreta dateofbirth = birth date and age|1961|10|23 cityofbirth = Vitoria Gasteiz countryofbirth = Spain height = height|m = 1.91 currentclub = Retired position …   Wikipedia

  • Andoni Zubizarreta — Biografía Andoni Zubizarreta Urreta era un futbolista español. Nació en Vitoria (Provincia de Álava). Jugaba de portero y su primer equipo fue el Aretxabaleta. Se inició jugando el Aretxabaleta. Posteriormente fichó por el Deportivo Alavés de… …   Enciclopedia Universal

  • Andoni Zubizarreta Urreta — Andoni Zubizarreta Spielerinformationen Voller Name Andoni Zubizarreta Urreta Geburtstag 23. Oktober 1961 Geburtsort Vitoria,  …   Deutsch Wikipedia

  • Andoni — steht für: Andoni (Nigeria), ein Local Government Areas in Nigeria im Bundesstaat Rivers Andoni (Volksgruppe), eine Volksgruppe in Nigeria Andoni ist der Familienname folgender Personen: Ghassan Andoni (* 1956), palästinensischer Physiker und… …   Deutsch Wikipedia

  • Andoni Cedrún — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Real Saragosse …   Wikipédia en Français

  • Zubizarreta — ist der Familienname folgender Personen: Andoni Zubizarreta Urreta (* 1961), spanischer Fußballtorhüter Izaskun Zubizarreta Guerendiain (* 1970), spanische Skibergsteigerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Untersc …   Deutsch Wikipedia

  • Andoni Goikoetxea Olaskoaga — Goikoetxea Spielerinformationen Voller Name Andoni Goikoetxea Olaskoaga Geburtstag 23. Mai 1956 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Andoni Goikoetxea —  Ne doit pas être confondu avec Jon Andoni Goikoetxea. Andoni Goikoetxea …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”