Andras Samuelsen

Andrass Samuelsen (* 1. Juli 1873 in Haldarsvík, Färöer; † 30. Juni 1954 in Fuglafjørður) (Dänisch: Andreas Samuelsen) war ein färöischer Politiker der Unionisten (Sambandsflokkurin). Er war der erste Ministerpräsident der Färöer nach der Autonomie 1948.

Andrass war der Sohn von Katrina Malena, geborene Mikkelsen und Sámal Joensen aus Haldarsvík. Verheiratet war er mit Beata Emilia, geb. Lindenskov aus Tórshavn.

1906-1950 war Samuelsen Abgeordneter des färöischen Parlaments (Løgting). 1913-1915 und 1918-1939 war er auch Mitglied des dänischen Folketings und 1917-1918 des dortigen Oberhauses (Landsting). Von 1924 bis 1948 war Samuelsen Vorsitzender des Sambandsflokkurin. 1948-1950 war er der erste Løgmaður nach der Abschaffung des Amtes 1816.

Sein Sohn Georg Lindenskov Samuelsen (1910–1997) war fast 50 Jahre Herausgeber der Parteizeitung Dimmalætting, und dessen Tochter Lisbeth L. Petersen (* 1939) eine der ersten färöischen Frauen in der Politik.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste des premiers ministres des Îles Féroé — Cet article est une liste des personnes qui ont été Premier ministre des îles Féroé. Le mot feroien pour la fonction est Løgmaður (pluriel: Løgmenn). Premier ministre (Løgmaður) (1000 1816) Date Løgmaður (1000 1816) Vie 1000 Gilli ?  ? 1300… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Sam — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Lögmann — Tinganes, die Regierungs Halbinsel in der Hauptstadt Tórshavn. Hier wird seit über 1000 Jahren Landespolitik gemacht. Der Ministerpräsident der Färöer heißt auf färöisch Løgmaður (wörtlich: Gesetzesmann , Plural Løgmenn). Er wird in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerpräsident der Färöer — Tinganes, die Regierungs Halbinsel in der Hauptstadt Tórshavn. Hier wird seit über 1000 Jahren Landespolitik gemacht. Der Ministerpräsident der Färöer heißt auf färöisch Løgmaður (wörtlich: Gesetzesmann , Plural Løgmenn). Er wird in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des EU-Parlaments — Mitglieder des Europäischen Parlamentes 1. Wahlperiode (1979–1984) …   Deutsch Wikipedia

  • Färöische Fußballmeisterschaft 2010 — Meister HB Tórshavn Champions League HB Tórshavn Europa League EB/Streymur, NSÍ Runavík, ÍF Fuglafjørður …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des 6. Europäischen Parlamentes — Mitglieder des Europäischen Parlamentes 1. Wahlperiode (1979–1984) 2. Wahlperiode (1984–1989) …   Deutsch Wikipedia

  • Løgmaður — Tinganes, die Regierungs Halbinsel in der Hauptstadt Tórshavn. Hier wird seit über 1000 Jahren Landespolitik gemacht. Der Ministerpräsident der Färöer heißt auf färöisch Løgmaður (wörtlich: Gesetzesmann , Plural Løgmenn). Er wird in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”