Karl-Jesco von Puttkamer

Karl-Jesco Otto Robert von Puttkamer (* 24. März 1900 in Frankfurt an der Oder; † 4. März 1981 in Neuried bei München) war während des Zweiten Weltkrieges Konteradmiral und Marineadjutant Adolf Hitlers.

Puttkamer, der aus dem pommerschen Adelsgeschlecht von Puttkamer stammt, trat mit 17 Jahren in die Kaiserliche Marine ein. 1920 wurde er Leutnant zur See und 1930 Kapitänleutnant. Von 1933 bis 1935 war er Verbindungsoffizier der Kriegsmarine zum Oberkommando des Heeres und ab 1935 Zweiter Adjutant der Marine bei Hitler. Ab Oktober 1939 war er Fregattenkapitän und Adjutant der Marine bei Hitler, 1941 Kapitän zur See und ab 1943 Konteradmiral.

Hitler besucht Puttkamer im Krankenhaus nach dem Attentat vom 20. Juli 1944; Aufnahme aus dem Bundesarchiv

In seiner Funktion als Marineadjutant war er bei dem Attentat vom 20. Juli 1944 auf Adolf Hitler in der Wolfsschanze anwesend. Puttkamer wurde nur leicht verletzt. Am 21. April 1945 floh Puttkamer mit dem Flugzeug aus dem umstellten Berlin auf den Obersalzberg. Im Mai 1945 wurde er von amerikanischen Truppen verhaftet. Am 12. Mai 1947 wurde er aus der Gefangenschaft entlassen.

Ehrungen

Literatur

  • Ellinor von Puttkamer (Bearbeiterin): Geschichte des Geschlechts v. Puttkamer (= Deutsches Familienarchiv, Band 83–85). 2. Auflage, Degener, Neustadt an der Aisch 1984, ISBN 3-7686-5064-2, S. 711–712

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karl-Jesco von Puttkamer — (24 March 1900 ndash; 4 March 1981) was naval adjutant to Nazi Germany s leader Adolf Hitler during World War II.Puttkamer was born in Frankfurt (Oder) and was a member of the Puttkamer family. He was injured on 20 July 1944 when the bomb… …   Wikipedia

  • Karl-Jesko von Puttkamer — recibe a Adolf Hitler despúes del Atentado del 20 de julio de 1944 Karl Jesko von Puttkamer (Frankfurt der Oder; 24 de marzo de 1900 Múnich; 3 de abril de 1981)fue un marino alemán con el grado de almirante perteneciente a la Reichsmarine y luego …   Wikipedia Español

  • Jesco von Puttkamer — bzw. Jesko von Puttkamer ist der Name folgender Personen: Jesco von Puttkamer (Beamter) (1841–1918), Regierungspräsident, Mitglied des Preußischen Herrenhauses Jesco von Puttkamer (Offizier) (1876–1959), deutscher Offizier, Generalleutnant im… …   Deutsch Wikipedia

  • Von Puttkamer — Puttkamer Cette page explique l histoire ou répertorie les différents membres de la famille Puttkamer.  Arme de la famille Puttkamer La fa …   Wikipédia en Français

  • Marie Madeleine von Puttkamer — Marie Madeleine (* 4. April 1881 in Eydtkuhnen/Ostpreußen; † 27. September 1944 in Katzenelnbogen; eigentlich Marie Madeleine Baronin von Puttkamer, geborene Günther) war eine deutsche Schriftstellerin und Lyrikerin. Schlagartig bekannt wurde sie …   Deutsch Wikipedia

  • Jesko von Puttkamer — For the German rocket engineer, see Jesco von Puttkamer. Jesko von Puttkamer in full dress …   Wikipedia

  • Karl Gebhardt — Born 23 November 1897(1897 11 23) Died 2 June 1948(1948 06 0 …   Wikipedia

  • Puttkamer — Wappen der Familie von Puttkamer Puttkamer ist der Name eines pommerschen Adelsgeschlechts aus Hinterpommern. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Puttkamer — The family von Puttkamer (also abbrev. to v. Puttkamer ) belongs to a widely extended German noble family whose earliest ancestor is first recorded between 1257 and 1260. While some of its branches have the title of Graf (count), others are… …   Wikipedia

  • Puttkamer — Cette page explique l histoire ou répertorie les différents membres de la famille Puttkamer. Armes de la famille Puttkamer La famille von Puttkamer est une ancienne famille de la noblesse allemande dont les premiers ancêtres connus r …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”