Andre Maczkowiak
Spielerinformationen
Voller Name André Maczkowiak
Geburtstag 1. April 1983
Geburtsort LeverkusenDeutschland
Größe 190 cm
Position Torwart
Vereine in der Jugend
1. FC Monheim
KFC Uerdingen 05
Bayer Leverkusen
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
2002–2005
2005–2007
2007–2008
2008–
1. FC Köln II
Rot-Weiss Essen
Rot-Weiß Erfurt
Rot-Weiss Essen
27 (0)
28 (0)
22 (0)
0 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
2Stand: Juni 2008

André Maczkowiak (* 1. April 1983 in Leverkusen) ist ein deutscher Fußballspieler.

Der 1,90 m große Torwart spielte während seiner Jugendzeit beim 1. FC Monheim, KFC Uerdingen 05 und Bayer Leverkusen, bevor er 2002 zum 1. FC Köln wechselte und in dessen zweiter Mannschaft spielte. Dort bestritt er bis 2005 insgesamt 27 Spiele in der Regionalliga Nord. 2005 wechselte er zu Rot-Weiss Essen und wurde dort zur Nummer 1 im Tor, nachdem er sich gegen Dirk Langerbein durchsetzte. Nachdem er mit den Essenern den Aufstieg in die zweite Bundesliga schaffte, verpflichtete der Verein mit Karim Zaza einen weiteren Torwart, welcher Maczkowiak im Tor verdrängte. So kam er in der 2. Bundesliga bloß zu einem Einsatz.

Nach einem Jahr beim FC Rot-Weiß Erfurt kehrte er wieder zurück an die Hafenstraße.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • André Maczkowiak —  André Maczkowiak Spielerinformationen Voller Name André Maczkowiak Geburtstag 1. April 1983 Geburtsort Leverkusen, Deutschland Größe 190 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Maczkowiak — Spielerinformationen Voller Name André Maczkowiak Geburtstag 1. April 1983 Geburtsort Leverkusen, Deutschland Größe 190 cm Position Torwart …   Deutsch Wikipedia

  • Langerbein — Dirk Langerbein (* 9. September 1971 in Lippetal) ist ein deutscher Fußballspieler. Leben Der Torwart Dirk Langerbein begann 1977 beim 1. SC Lippetal mit dem Fußballspiel. Bereits als Jugendlicher wechselte er 1986 zu Borussia Lippstadt.[1] Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mac — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Czyszczon — David Czyszczon (* 4. September 1981 in Racibórz, Polen) ist ein deutscher Fußballspieler. In seiner Jugend spielte Czyszczon beim DSC Wanne Eickel, seine Profikarriere begann er beim VfL Bochum, wo er in der Saison 2005/06 in der Zweiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Orlishausen — 2009 Spielerinformationen Geburtstag 15. August 1982 Geburtsort Sömmerda, DDR Größe …   Deutsch Wikipedia

  • Fortuna Erfurt — FC Rot Weiß Erfurt Voller Name Fußballclub Rot Weiß Erfurt e.V. Gegründet 26. Januar 1966 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Haeldermans — Stijn Haeldermans (* 22. April 1975) ist ein belgischer Fußballspieler. Er spielte bis Juli 2008 bei Rot Weiss Essen im Mittelfeld.Nach dem sein Vertrag ausgelaufen war und nicht verlängert wurde, verließ er RWE. Bisherige Vereine bis 1996: MVV… …   Deutsch Wikipedia

  • KSG RWE/BV 06 Essen — Rot Weiss Essen Voller Name Rot Weiss Essen e.V. Gegründet 1. Februar 1907 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • KWU Erfurt — FC Rot Weiß Erfurt Voller Name Fußballclub Rot Weiß Erfurt e.V. Gegründet 26. Januar 1966 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”