2284 v. Chr.


Das 23. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2300 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2201 v. Chr.

Ereignisse/Entwicklungen

Gebiet der Xia-Dynastie

Persönlichkeiten

  • Pharao Pepi II. (soll 94, mindestens jedoch 64 Jahre regiert haben)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Manischtuschu — Maništušu (Manischtuschu) war von 2299 v. Chr. bis 2284 v. Chr. (mittlere Chronologie) bzw. 2235 v. Chr. bis 2220 v. Chr. König von Akkad und der Sohn von Sargon von Akkad. Inhaltsverzeichnis 1 Datierung 2 Geschichte 3 Literatur 4 Weblinks 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Der — (auch Dêr, Dêru oder Diri) war eine historische Stadt im östlichen Mesopotamien, die zeitweilig Sitz eines selbständigen Königtums war. Sie konnte noch nicht lokalisiert werden, lag aber sicher in der nordwestlichen Grenzregion Elams. Sie wird in …   Deutsch Wikipedia

  • Diri — Der (auch Dêr, Dêru oder Diri) war eine historische Stadt im östlichen Mesopotamien, die zeitweilig auch Sitz eines selbständigen Königtums war. Sie konnte noch nicht lokalisiert werden, lag aber sicher in der nordwestlichen Grenzregion Elams.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dêr — Der (auch Dêr, Dêru oder Diri) war eine historische Stadt im östlichen Mesopotamien, die zeitweilig auch Sitz eines selbständigen Königtums war. Sie konnte noch nicht lokalisiert werden, lag aber sicher in der nordwestlichen Grenzregion Elams.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dêru — Der (auch Dêr, Dêru oder Diri) war eine historische Stadt im östlichen Mesopotamien, die zeitweilig auch Sitz eines selbständigen Königtums war. Sie konnte noch nicht lokalisiert werden, lag aber sicher in der nordwestlichen Grenzregion Elams.… …   Deutsch Wikipedia

  • Maništušu — (Manischtuschu) war von 2299 bis 2284 v. Chr. (mittlere Chronologie) bzw. 2235 bis 2220 v. Chr. (kurze Chronologie) König von Akkad und der Sohn von Sargon von Akkad. Inhaltsverzeichnis 1 Datierung 2 Geschichte 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Akkad — Die Reihenfolge der Könige von Akkad ist aus der sumerischen Königsliste bekannt. Ihre absolute Datierung hängt davon ab, wie man die Regierungszeit von Hammurapi ansetzt; in diesem Artikel sind zwei verschiedene Chronologien in Gebrauch: die… …   Deutsch Wikipedia

  • Cellarius Christoph — Christoph Cellarius (aus: Johann Christoph von Dreyhaupt: Beschreibung des Saalkreises, 1750) Christophorus Cellarius (mit bürgerlichem Namen: Christoph Keller) (* 22. November 1638 in Schmalkalden; † 4. Juni 1707 in Halle an der Saal …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Cellarius — (aus: Johann Christoph von Dreyhaupt: Beschreibung des Saalkreises, 1750) Christophorus Cellarius (mit bürgerlichem Namen: Christoph Keller) (* 22. November 1638 in Schmalkalden; † 4. Juni 1707 in Halle an der Saale) war ab 1693 Professor für …   Deutsch Wikipedia

  • Weinbau — Trauben der Weißweinrebsorte Riesling T …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”