Andre Wohllebe

André Wohllebe (* 8. Januar 1962 in Berlin) ist ein deutscher Kanute.

Der Kanurennsportler des SC Berlin-Grünau wurde bei den Olympischen Spielen in Barcelona 1992 Olympiasieger im Vierer-Kajak (mit Mario von Appen, Oliver Kegel, Thomas Reineck) über 1000 m, und bei den Olympischen Spielen in Seoul 1988 Bronzemedaillengewinner im Einer-Kajak über 1000 m und im Vierer-Kajak (mit Kay Bluhm, Hans-Jörg Bliesener und Andreas Stähle) über 1000 m.

Er wurde 1983 Weltmeister im Zweier-Kajak über 500 m und über 1000 m sowie 1985 und 1986 Weltmeister im Vierer-Kajak über 500 m. Im Jahr 1981 wurde er Vizeweltmeister im Vierer-Kajak über 1000 m und 1986 Vizeweltmeister im Zweier-Kajak über 1000 m.

1996 beendete er seine Karriere. Heute ist er zusammen mit Frank Fischer Inhaber eines Kanu-Handelsgeschäftes.

Er hat zwei Kinder und lebt von seiner Frau Peggie Wohllebe getrennt. Seine jetzige Lebenspartnerin ist Jane Kornblum.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • André Wohllebe — Illustration manquante : importez la Contexte général Sport pratiqué Kayak course en ligne …   Wikipédia en Français

  • André Wohllebe — (* 8. Januar 1962 in Berlin) ist ein deutscher Kanute. Der Kanurennsportler des SC Berlin Grünau wurde bei den Olympischen Spielen in Barcelona 1992 Olympiasieger im Vierer Kajak (mit Mario von Appen, Oliver Kegel, Thomas Reineck) über 1000 m,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wohllebe — André Wohllebe (* 8. Januar 1962 in Berlin) ist ein deutscher Kanute. Der Kanurennsportler des SC Berlin Grünau wurde bei den Olympischen Spielen in Barcelona 1992 Olympiasieger im Vierer Kajak (mit Mario von Appen, Oliver Kegel, Thomas Reineck)… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Reineck — (* 18. November 1967 in Klausdorf) ist ein ehemaliger deutscher Kanusportler, der 1992 und 1996 Olympiasieger im Vierer Kajak wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn 2 Privates 3 Internationale Medaillen …   Deutsch Wikipedia

  • Detlef Hofmann — Medal record Men s canoe sprint Olympic Games Gold 1996 Atlanta K 4 1000 m World Championships Gold 1991 Paris K 4 500 m …   Wikipedia

  • Oliver Kegel — Medal record Men’s canoe sprint Olympic Games Gold 1992 Barcelona K 4 1000 m World Championships Gold 1991 Paris K 4 500 m …   Wikipedia

  • Oliver Kegel — (* 14. Juni 1961 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Kanusportler, der 1992 Olympiasieger im Vierer Kajak wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn 2 Internationale Medaillen 2.1 Olympische Spiele …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Kanusport/Medaillengewinner — Dies ist die Übersicht der männlichen olympischen Medaillengewinner im Kanusport seit 1936. Siehe auch: Liste der Olympiasieger im Kanusport/Medaillengewinnerinnen | Liste der Olympiasieger Inhaltsverzeichnis 1 Medaillengewinner (aktuelles… …   Deutsch Wikipedia

  • Michal Riszdorfer — Medal record Men s canoe sprint Olympic Games Silver 2008 Beijing K 4 1000 m Bronze 2004 Athens K 4 1000 m …   Wikipedia

  • Mark Zabel — Medal record Men s canoe sprint Olympic Games Gold 1996 Atlanta K 4 1000 m Silver 2000 Sydney K 4 1000 m Silver …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”