Karl Harder


Karl Harder

Karl Harder (* 15. August 1903 in Essen; † 10. Juni 1978) war ein bedeutender deutscher Komponist im Schach.

Schach

Harder lernte mit 14 Jahren das Schachspiel im Selbststudium. 1924 trat er dem Deutschen Arbeiter-Schachbund bei. Er beschäftigte sich vorwiegend mit Schachaufgaben und komponierte solche am liebsten zum Treffpunkt-Motiv, welches auf den Komponisten Arthur Klinke zurückgeht.

1926 beteiligte er sich am Fide-Weltturnier für Dreizüger. Hier gewann er den 1.Preis.

Fide-Weltturnier für Dreizüger 1926
1.Preis
Solid white.svg a b c d e f g h Solid white.svg
8 a8 b8 c8 d8 e8 f8 g8 h8 8
7 a7 b7 c7 d7 e7 f7 g7 h7 7
6 a6 b6 c6 d6 e6 f6 g6 h6 6
5 a5 b5 c5 d5 e5 f5 g5 h5 5
4 a4 b4 c4 d4 e4 f4 g4 h4 4
3 a3 b3 c3 d3 e3 f3 g3 h3 3
2 a2 b2 c2 d2 e2 f2 g2 h2 2
1 a1 b1 c1 d1 e1 f1 g1 h1 1
a b c d e f g h
Matt in 3 Zügen





Lösung: 1.Da4!
1. - Td4 2.De8 Sg7 3.Sxd4 matt
1. - Ld4 2.Dc2 Sd6 3.Sxd4 matt
1. - Sd4 2.Tg4 Tg7 3.Sxd4 matt

In allen Varianten wird der Sf5 zum Wegziehen veranlasst, wonach Sxd4 matt setzt.


Von 1930 bis 1933 war Harder verantwortlich für die Schachecke im Ruhr-Echo. Danach legte er eine Pause ein. Erst nach 1970 widmete er sich wieder der Schachkomposition. Insgesamt schuf er mehr als 200 Schachaufgaben.

Leben

Harder arbeitete zunächst als Hilfsschlosser bei Krupp in Essen. Bei dieser Tätigkeit verlor er 1923 durch einen Unfall sein rechtes Auge. Er wurde arbeitslos. Ab 1935 arbeitete er zunächst als Kranführer und dann in der Lohnbuchhaltung. 1944 zog Harder wegen der Firmenverlagerung nach Bad Langensalza.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harder — ist die niederdeutsche Bezeichnung für Fische der Gattung Mugil, auch: Meeräschen, möglicherweise weil sie in Herden leben. Harder steht für: Harder (Berg), der 1322 m hohe Hausberg von Interlaken in der Schweiz Harder oder de Harder ist der …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Mays Kolportageromane — sind fünf Romane, die der Schriftsteller Karl May zwischen 1882 und 1888 für den Dresdner Verlag H. G. Münchmeyer schrieb. Die zuerst als Heftromane gefertigten Schriften wurden auf dem Weg der Kolportage verkauft und später in… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Kirchmann — (* 15. August 1885 in Hannover; † 3. Februar 1967 in Stralsund) war ein deutscher Politiker und Abgeordneter der SPD in der Weimarer Republik. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur 3 Einze …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Dönitz — Großadmiral Karl Dönitz, later Reichspräsident of Germany President of Germany In office 30 April 1945 – 23 May 1945 Chance …   Wikipedia

  • Karl Dönitz — Mandats 4e président du Reich 30 avril  …   Wikipédia en Français

  • Karl-Adolf Hollidt — Naissance 28 avril 1891 Speyer Décès 22 mai 1985 (à 95 ans) Siegen Origine Allemand Allégeance …   Wikipédia en Français

  • Karl Eibl — Naissance 23 juillet 1891 Steg Oberdonau, Autriche Décès 21 janvier 1943 (à 51 ans) Stalingrad Origine Allemand Allégeance …   Wikipédia en Français

  • Karl Felix Halm — Karl Felix Halm, ab 1872 Karl Felix Ritter von Halm, (* 5. April 1809 in München; † 5. Oktober 1882 in München), war ein deutscher Altphilologe und Bibliothekar. Leben Halm war der Sohn des Kunsthändlers Felix Halm und dessen Ehefrau Maria… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Münscher — (* 24. November 1871 in Torgau; † 28. Mai 1936) war ein deutscher Klassischer Philologe, der ab 1909 als Professor in Münster wirkte. Er veröffentlichte bedeutende Studien zur griechischen Rhetorik und zur Metrik der griechischen Tragiker …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Friedrich Heinrich — (* 8. Februar 1774 in Molschleben bei Gotha; † 20. Februar 1838 in Bonn) war ein deutscher klassischer Philologe, der als Professor an den Universitäten Kiel (1804–1818) und Bonn (1818–1838) wirkte. Leben Karl Friedrich Heinrich war der Sohn… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.