Andrea Mitchell
Andrea Mitchell

Andrea Mitchell (* 30. Oktober 1946 in New York) ist eine US-amerikanische Journalistin, Autorin und Fernsehkommentatorin.

Inhaltsverzeichnis

Ausbildung & Karriere

1967 graduierte sie mit dem Bachelor of Arts in englischer Literatur an der Universität von Pennsylvania.

Seit Ende der 1970er ist sie bei der National Broadcasting Company unter Vertrag. Von 1988 bis 1992 war sie leitender Korrespondent für den Kongress der Vereinigten Staaten, vom Januar 1993 bis zum November 1994 hatte sie den Posten der leitendende Korrespondentin für das Weiße Haus inne. Danach wechselte sie in ihre aktuelle Funktion als leitende Korrespondentin für Auslandsangelegenheiten.

Familie

1997 heiratete sie ihren zweiten Ehemann Alan Greenspan, den damaligen Vorsitzenden der Federal Reserve Bank.

2005 verfasste sie ein Buch mit dem Titel „Talking Back... to Presidents, Dictators, and Assorted Scoundrels“, eine Chronik ihrer Arbeit als Journalistin.

Sachbuch

  • Talking Back: ...to Presidents, Dictators, and Assorted Scoundrels, Thorndike Press 2005, ISBN 0786279869

Referenzen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrea Mitchell — Infobox Person name = Andrea Mitchell imagesize = 176px caption = birth name = birth date = birth date and age|1946|10|30 birth place = New York, New York death date = death place = death cause = residence = other names = known = employer = NBC… …   Wikipedia

  • Andrea Mitchell (disambiguation) — Andrea Mitchell is the name of:* Andrea Mitchell (born 1946), an American political journalist * Andrea Mitchell (politician), a member of the Western Australian Legislative Assembly …   Wikipedia

  • Mitchell (Familienname) — Mitchell ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Mitchell (surname) — Mitchell Family name Meaning 1. form of Michael 2. big 3. equ. of Mulvihill Region of origin England[1] Related names …   Wikipedia

  • Andrea — Infobox Given Name Revised name = Andrea imagesize= caption= pronunciation= gender = Unisex meaning = Manly region = origin = Greek related names = footnotes = Andrea is a given name common in many parts of the world:* In English, German,… …   Wikipedia

  • Andrea King — Dans La Fille des boucaniers (1950) Données clés …   Wikipédia en Français

  • Andrea Riseborough — Andrea Louise Riseborough (born 1981, Newcastle upon Tyne) is an award winning English actress, best known for her performance as intern Kirsty MacKenzie in the BBC Two drama Party Animals . [cite web|url=http://www.bbc.co.uk/pressoffice/pressrele… …   Wikipedia

  • Andrea Leand — Carrière professionnelle 1981 – 1994[ …   Wikipédia en Français

  • Mitchell Township, Wilkin County, Minnesota — Mitchell Township, Minnesota   Township   …   Wikipedia

  • Andrea Aust — (* 1960) ist eine deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Synchrontätigkeit 2 Schauspieltätigkeit 3 Synchronarbeiten (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”