Andreas Arndt

Andreas Arndt (* 1949 in Wilhelmshaven) ist ein deutscher Philosoph und gilt als Experte in der Hegel- und Schleiermacher-Forschung.

Arndt ist seit 1992 Vorstandsvorsitzender der Internationalen Hegel-Gesellschaft. Er lehrt als Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin und ist an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften tätig.

Inhaltsverzeichnis

Werke (Auswahl)

Monografien

  • Karl Marx. Versuch über den Zusammenhang seiner Theorie, Bochum 1985.
  • Dialektik und Reflexion. Zur Rekonstruktion des Vernunftbegriffs, Hamburg 1994.
  • Die Arbeit der Philosophie, Berlin 2003.
  • Unmittelbarkeit, Bielefeld 2004.

Editionen

  • Andreas Arndt, Christian Iber (Hrsg.): Hegels Seinslogik. Interpretationen und Perspektiven, Berlin 2000.
  • Andreas Arndt, Christian Iber, Günter Kruck (Hrsg.): Hegels Lehre vom Begriff, Urteil und Schluss, Berlin 2006.

Aufsätze

  • Zur Herkunft und Funktion des Arbeitsbegriffs in Hegels Geistesphilosophie, in: Archiv für Begriffsgeschichte 29 (1985), S. 99–115.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arndt — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Bruno Wachsmuth — (* 30. November 1890 in Reetzerhütten; † 24. November 1981) war ein deutscher Germanist und Literaturwissenschaftler sowie langjähriger Präsident der Goethe Gesellschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften …   Deutsch Wikipedia

  • Arndt Borkhardt — (* 1963 in Lübz) ist ein deutscher Kinderarzt, Onkologe und Immunologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriften (Auswahl) 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Arndt von Haeseler — (* 28. Februar 1959) ist deutscher Bioinformatiker und Mathematiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken 3 Schriften 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Benz (Badminton) — Andreas Benz (* 15. Juni 1958) ist ein ehemaliger deutscher Meisterschafts Badmintonspieler, sächsischer Landestrainer[1] und heutiger Trainer des Radebeuler BV. Andreas Benz begann seine Karriere bei Motor Hermsdorf und erkämpfte für diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Niedrig — (* 12. Oktober 1967 in Recklinghausen) ist ein ehemaliger deutscher Triathlet. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Sportliche Erfolge 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Urs Sommer — (* 14. Juli 1972 in Zofingen) ist ein Schweizer Philosoph, Numismatiker und Publizist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas von der Meden — (* 10. Januar 1943 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler, Synchron und Hörspielsprecher. Darüber hinaus ist er als Synchronregisseur und Dialogbuchautor tätig. Seine Stimme ist vor allem durch zahlreiche EUROPA Hörspiele der 1970er und… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Petersen-Röm — 1977 Andreas Petersen Röm (* 13. Oktober 1914 in Havneby auf der Insel Röm; † 4. März 1985 in Mølby auf Röm) war ein Maler und einer der bekanntesten Künstler der Deutschen Minderheit in Dänemark in der Nachkriegszeit …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas von Schoeler — Andreas von Schoeler, 1975 Andreas von Schoeler (* 4. Juli 1948 in Bad Homburg vor der Höhe) ist ein deutscher Politiker (SPD, früher FDP). Er war von 1976 bis 1982 Parlamentarische …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”