Andreas Foerster

Andreas Foerster (* 3. Januar 1964) betreibt ein Puppentheater mit dem Namen "Blaues-Haus" in Köln und spielt außerdem für verschiedene Fernsehproduktionen. Seit 1989 ist er als freischaffender Puppenspieler tätig.

Als Puppenspieler arbeitet er auch für den WDR bei der Sendung "Käptn Blaubär" bzw. der Sendung "Blaubär und Blöd" mit.

Für das Studio Hamburg bzw. den NDR wirkt er regelmäßig bei der Sesamstraße mit.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Martens — Andreas  Pour l’article homonyme, voir Andreas (Île de Man).  Andreas Nom de naissance Andreas Martens Naissance 3 janvier 1951 (58 ans) …   Wikipédia en Français

  • Andreas Thierfelder — (* 15. Juni 1903 in Zwickau; † 15. April 1986 in Mainz) war ein deutscher klassischer Philologe, der als ordentlicher Professor in Gießen (1941–1943) und Mainz (1950–1971) wirkte. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas-Salome — Lou Andreas Salomé Lou Andreas Salomé – geborene Louise von Salomé; gelegentliches Pseudonym „Henry Lou“ – (* 12. Februar 1861 in St. Petersburg; † 5. Februar 1937 in Göttingen) war eine weitgereiste Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas-Salomé — Lou Andreas Salomé Lou Andreas Salomé – geborene Louise von Salomé; gelegentliches Pseudonym „Henry Lou“ – (* 12. Februar 1861 in St. Petersburg; † 5. Februar 1937 in Göttingen) war eine weitgereiste Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas —  Pour l’article homonyme, voir Andreas (Île de Man).  Andreas Nom de naissance Andreas Martens Naissance 3 janvier 1951 (1951 01 03) (60 ans) …   Wikipédia en Français

  • Bibliographie d'Andreas — Article principal : Andreas. Cette page recense la bibliographie d Andreas par ordre chronologique. Sont ici énumérées uniquement ses bandes dessinées, qu il soit dessinateur ou scénariste. Sommaire 1 1980 1989 2 1990 1999 3 2000 2009 …   Wikipédia en Français

  • Richard Foerster (Altphilologe) — Richard Foerster um 1900 Richard Foerster (* 2. März 1843 in Görlitz; † 7. August 1922 in Breslau; vollständiger Name Paul Richard Foerster) war ein deutscher Klassischer Philologe, Archäologe und Kunsthistoriker. Er war ordentlicher Professor… …   Deutsch Wikipedia

  • Philippe Foerster — au festival Trolls et Légendes de Mons, le 24 avril 2011 Philippe Foerster est un scénariste et dessinateur belge, né à Liège le 13 août 1954. Somma …   Wikipédia en Français

  • Lou Andreas-Salome — Lou Andreas Salomé Lou Andreas Salomé – geborene Louise von Salomé; gelegentliches Pseudonym „Henry Lou“ – (* 12. Februar 1861 in St. Petersburg; † 5. Februar 1937 in Göttingen) war eine weitgereiste Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Lou Andreas Salomé — – geborene Louise von Salomé; gelegentliches Pseudonym „Henry Lou“ – (* 12. Februar 1861 in St. Petersburg; † 5. Februar 1937 in Göttingen) war eine weitgereiste Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und Psychoanalytikerin aus russisch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”