Andreas Gaber



Andreas Gaber
Spielerinformationen
Geburtstag 15. Januar 1973
Größe 176 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
SV 08 Schwetzingen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1988–1990
1990–1991
1991–1993
1993–1995
1995–2004
2004–2007
FC 08 Walldorf
FC Amberg
FC Schalke 04
FC Remscheid
TSG 1899 Hoffenheim
FC Astoria Walldorf
0
0
3 (0)
0
0
0
Nationalmannschaft
0 Deutschland U19 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. Mai 2008

Andreas Gaber (* 15. Januar 1973) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Der Mittelfeldspieler stand vor allem bei der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Astoria Walldorf bzw. dessen Vorgängerverein FC 08 Walldorf unter Vertrag. Mit Schalke 04 spielte er kurzzeitig in der 1. Bundesliga.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Andreas Gaber spielte in der Jugend in Schwetzingen und bestritt drei Partien für die deutsche U19-Nationalmannschaft.

Seine Laufbahn im Erwachsenenbereich begann Gaber 1988 beim FC 08 Walldorf, der später durch eine Fusion zum FC Astoria Walldorf wurde. 1990/91 spielte er beim FC Amberg.

1991 verpflichtete ihn der Bundesligist FC Schalke 04, bei dem Gaber 1991/92 drei Bundesligaspiele bestritt[1]. In der darauffolgenden Saison 1992/93 kam er in keiner Partie zum Einsatz. 1993 nahm Gaber mit der Bundeswehr-Nationalmannschaft an der Militär-Weltmeisterschaft in Marokko teil und belegte den dritten Rang.[2]

Ab der Saison 1993/94 folgten zwei Spielzeiten beim Oberligisten FC Remscheid. Von 1995 an spielte Gaber neun Jahre bei der TSG 1899 Hoffenheim; mit dieser erreichte er nacheinander Aufstiege in die Verbandsliga Baden (1996), Oberliga Baden-Württemberg (2000) und Regionalliga Süd (2001). Vom Aufstiegsjahr 2001 an bis 2004 bestritt er für Hoffenheim 51 Regionalliga-Spiele[3].

Nachdem er die TSG 2004 verlassen hatte, ließ Gaber seine Laufbahn beim FC Astoria Walldorf ausklingen, bei dessen Vorgängerverein FC 08 er bereits etwa anderthalb Jahrzehnte vorher gespielt hatte. Mit dem Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg 2007 beendete er seine sportliche Karriere.

Im Anschluss an sein Karriereende wurde Gaber sportlicher Leiter der Walldorfer.

Erfolge

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.weltfussball.de/spieler_profil.php?id=7496&modus=2
  2. kicker Sportmagazin Nr. 47/23. Wo., 10./11. Juni 1993, S. 21
  3. http://www.fussballdaten.de/spieler/gaberandreas/

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gaber — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Gaber (* 1973), deutscher Fußballspieler August Gaber (1823–1894), deutscher Holzschneider Klaus Gaber (* 1943), deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen) und ehemaliges Mitglied des sächsischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Kruse — (* August 1955 in Aachen) ist ein führender Vertreter der deutschen Gerontologie und Demografie und seit 1987 für die Altenberichte des Bundestags verantwortlich. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Schriften …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gab — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler des FC Schalke 04 — Die Liste der Spieler des FC Schalke 04 führt alle Spieler auf, die seit der Gründung der Fußball Bundesliga im Jahr 1963 mindestens ein Pflichtspiel für die erste Mannschaft des FC Schalke 04 bestritten haben. Bei Spielern, die sowohl vor als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler der TSG Hoffenheim — Liga von ... bis Oberliga Baden Württemberg 2000–2001 Regionalliga Süd 2001–2007 2. Bundesliga 2007–2008 1. Bundesliga seit 2008 Die Liste der Spieler der TSG 1899 H …   Deutsch Wikipedia

  • Astoria Walldorf — FCA Walldorf Voller Name FC Astoria Walldorf e.V. Gegründet 15. Februar 1995 (Fusion 1. FC 08 mit SG Astoria, Fussball) Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Astoria Walldorf — FCA Walldorf Voller Name FC Astoria Walldorf e.V. Gegründet 15. Februar 1995 (Fusion 1. FC 08 mit SG Astoria, Fussball) Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Remscheid — Voller Name Fußball Club Remscheid e.V. Gegründet 25. Oktober 1908 als BV 08 Lüttringhausen …   Deutsch Wikipedia

  • FC-Astoria Walldorf — FCA Walldorf Voller Name FC Astoria Walldorf e.V. Gegründet 15. Februar 1995 (Fusion 1. FC 08 mit SG Astoria, Fußball) …   Deutsch Wikipedia

  • Nosadse — Ramas Nosadse (georgisch რამაზ ნოზაძე; * 16. Oktober 1983 in Tiflis) ist ein georgischer Ringer. Er war Weltmeister 2007 und Europameister 2003 und 2007 sowie Gewinner einer Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen im griechisch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”