Andreas Groll

Andreas Groll ist der Name folgender Personen:

  • Andreas Groll (Orgelbauer), süddeutscher Orgelbauer um 1800
  • Andreas Groll (Fotograf) (1812–1872), österreichischer Fotograf
  • Andreas Groll (Maler) (1850–1907), österreichischer Maler und Professor in Wien
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Groll (Fotograf) — Selbstbildnis, 1860 Prager Burg, aufgenommen 1856 von Andreas Groll …   Deutsch Wikipedia

  • Groll — ist: ein lange anhaltender Zorn der alte Name der Festung Groenlo in den Niederlanden Groll ist der Familienname folgender Personen: Andreas Groll (Orgelbauer), süddeutscher Orgelbauer um 1800 Andreas Groll (Fotograf) (1812–1872),… …   Deutsch Wikipedia

  • Rüstung — Als Rüstung bezeichnet man eine Schutzbekleidung, die ihren Träger in erster Linie vor Waffeneinwirkung und gegen Verwundung schützen soll. Rüstungen sind bereits seit Jahrtausenden gebräuchlich und wurden aus den unterschiedlichsten Materialien… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Grl–Gro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Fotogenische Zeichnung — Salzdruck von Andreas Groll, 1857 Als Salzdruck, auch fotogenische Zeichnung (engl. photogenic drawing) bezeichnet man ein fotografisches Verfahren (Edeldruckverfahren) aus der Frühzeit der Fotografie, das von William Henry Fox Talbot zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Photogenische Zeichnung — Salzdruck von Andreas Groll, 1857 Als Salzdruck, auch fotogenische Zeichnung (engl. photogenic drawing) bezeichnet man ein fotografisches Verfahren (Edeldruckverfahren) aus der Frühzeit der Fotografie, das von William Henry Fox Talbot zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Salzpapierkopie — Salzdruck von Andreas Groll, 1857 Als Salzdruck, auch fotogenische Zeichnung (engl. photogenic drawing) bezeichnet man ein fotografisches Verfahren (Edeldruckverfahren) aus der Frühzeit der Fotografie, das von William Henry Fox Talbot zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Brigittakapelle — Die Brigittakapelle ist eine im barocken Stil errichtete, römisch katholische Kapelle im 20. Wiener Gemeindebezirk Brigittenau. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bakteriostatikum — Als Bakteriostatikum wird eine Substanz bezeichnet, die das Wachstum von Bakterien hemmt. Werden Bakterien von einem Stoff getötet, spricht man hingegen von einem Bakterizid. Die Abgrenzung beider Begriffe ist dabei jedoch nicht sehr scharf, denn …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”