Andreas Gustaf Ekeberg

Anders Gustaf Ekeberg (* 15. Januar 1767 in Karlskrona; † 11. Februar 1813 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher und Chemiker.

Ekeberg studierte an der Universität Uppsala und wurde 1788 mit einer Arbeit über pflanzliche Öle promoviert.

Ekeberg war vielseitig interessiert. Er lehrte ab 1794 Chemie in Uppsala, wobei ein Arbeitsschwerpunkt auf der Analyse von Mineralen lag. Dabei entdeckte er 1801 das Element Tantal als Bestandteil des Yttrotantalits.[1][2]

Einzelnachweise

  1. Herkunft der Elementnamen (auf Englisch)
  2. Schwedisches Biografisches Lexikon

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste bedeutender Chemiker (Kategorien) — für die Chemie bedeutende Naturforscher, nach Kategorien und dort alphabetisch geordnet, mit Geburts und Todesjahr und ausgewählten Stichworten zum chemischen Wirken, NP = Nobelpreis Inhaltsverzeichnis 1 Entdeckung der Elemente 2 Anorganische und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste schwedischsprachiger Schriftsteller — Die Liste umfasst Schriftsteller, die in schwedischer Sprache schreiben/schrieben. Hier sind also sowohl Schriftsteller aus Schweden, die in der dortigen Mehrheitssprache schreiben, als auch schwedischsprachige Schriftsteller aus Finnland (so… …   Deutsch Wikipedia

  • Yttrium — (pronEng|ˈɪtriəm) is a chemical element with symbol Y and atomic number 39. It is a silvery metallic transition metal chemically similar to the lanthanoids and has historically been classified as a rare earth element. Yttrium is almost always… …   Wikipedia

  • Yttrium — Strontium ← Yttrium → Zirconium Sc …   Wikipédia en Français

  • Anders (Vorname) — Anders ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Verbreitung des Namens Anders ist eine Form des Vornamens Andreas, die vor allem in Skandinavien gebräuchlich ist. Obwohl dort auch die Grundform verwendet wird, ist Anders der häufiger vorkommende… …   Deutsch Wikipedia

  • Histoire de la découverte des éléments chimiques — Cet article présente, dans l ordre chronologique, les dates auxquelles ont été découverts les éléments chimiques, ainsi que les auteurs de ces découvertes. Certains éléments sont connus depuis des temps immémoriaux, mais la plupart ont été… …   Wikipédia en Français

  • Sparrman — Anders Sparrman Anders Sparrman (* 27. Februar 1748 in Tensta, Schweden; † 9. August 1820 in Stockholm) war ein schwedischer Arzt, Botaniker und Ornithologe. Sein offizielles …   Deutsch Wikipedia

  • Anders Sparrman — (* 27. Februar 1748 in Tensta, Schweden; † 9. August 1820 in Stockholm) war ein schwedischer Arzt, Botaniker und Ornithologe. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”