Andreas Hofer (Turner)

Andreas Hofer (* 18. Januar 1987 in Heidelberg) ist ein deutscher Gerätturner. Er turnt für die KTG Heidelberg. Seit Januar 2009 studiert Hofer an der University of Nebraska-Lincoln, wo er für die Nebraska Cornhuskers antritt.

Erfolge

  • Mehrmaliger Baden-Württembergischer Meister
  • Aufnahme in den Bundeskader des DTB (1998)
  • Deutscher Vize-Jugendmeister am Boden (2001)
  • Dritter bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Mehrkampf (2003)
  • Deutscher Vize-Jugendmeister am Sprung (2003)
  • Dritter bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Mehrkampf (2004)
  • Deutscher Jugendmeister am Sprung (2004)
  • Dritter bei den Deutschen Jugendmeisterschaften am Barren (2004)
  • Deutscher Jugendmeister am Boden (2005)
  • Deutscher Vize-Jugendmeister am Sprung (2005)
  • Gewinner des Länderkampfes Deutschland gegen Tschechien - sowohl mit der Mannschaft als auch im Einzel (2005)
  • Berufung in die Nationalmannschaft (2006)
  • Aufstieg in die 1.Bundesliga mit der KTG Heidelberg (2006)
  • Berufung in die Nationalmannschaft (2007)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Hofer (Begriffsklärung) — Andreas Hofer ist der Name folgender Personen: Andreas Hofer (1767–1810), Anführer des Tiroler Volksaufstandes im Jahr 1809 Andreas Hofer (Komponist) (1629–1684), Salzburger Dom und Hofkapellmeister Andreas Hofer (Schauspieler) (* 1962),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hofer (Familienname) — Hofer ist ein in den deutschsprachigen Ländern vorkommender Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hof — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1810 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | ► ◄◄ | ◄ | 1806 | 1807 | 1808 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kriegsfilmen — Es ist teilweise umstritten, welche Spielfilme als „Kriegsfilme“ gelten können. Wie im Hauptartikel Kriegsfilm dargelegt, gibt es die Auffassung, nur die Thematisierung moderner Kriege rechtfertige das Etikett „Kriegsfilm“. Hiervon abweichend… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Straßen und Plätze in Radebeul — Radebeuls Wappen: Die Weintraube steht für die Wein und Gartenstadt Die Liste der Straßen und Plätze in Radebeul gibt eine Übersicht über die Straßen und Plätze der sächsischen Stadt Radebeul. Angeführt werden neben den Namen auch die Stadtteile …   Deutsch Wikipedia

  • 13. August — Der 13. August ist der 225. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 226. in Schaltjahren), somit bleiben 140 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1960 — XVII. Olympische Sommerspiele Austragungsort Rom, Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Rom 1960 — XVII. Olympische Sommerspiele Teilnehmende Nationen 83 Teilnehmende Athleten 5.352 (4.741 Männer, 611 Frauen) Wettbewerbe 150 in 17 Sportarten …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Meyer (Fotograf) — Der Fotograf Albert Meyer im Schmuck seiner Auszeichnungen Albert Meyer (* 27. Februar 1857 in Klotzsche; † 24. August 1924 in Dresden) betrieb erfolgreich „Photographische Ateliers“ in Berlin und anderen deutschen Städten und wurde bekannt als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”