Andreas Hörtnagl

Andreas Hörtnagl (* 28. November 1942 in Matrei am Brenner) ist ein österreichischer Politiker.

Leben

Andreas Hörtnagl war von 1980 bis 1992 Bürgermeister von Gries am Brenner.

Bekannt wurde Hörtnagl durch seinen Konflikt mit seinem Vorgänger Jakob Strickner, der sich in der deutschen Zeitschrift Bunte damit gerühmt hatte, Josef Mengele bei der Flucht nach Italien über die sogenannte "Rattenlinie" geholfen zu haben. Bürgermeister Hörtnagl schämte sich für das Verhalten seines Vorgängers und entschuldigte sich bei den Holocaust-Überlebenden. Strickner verklagte ihn wegen Ehrenbeleidigung, hatte jedoch damit vor Gericht keinen Erfolg.

1991 gründete Bürgermeister Hörtnagl auf Anregung von Bischof Reinhold Stecher in der Gemeinde Gries am Brenner die österreichische L'Arche-Gemeinschaft für Behinderte und Nichtbehinderte. Nachdem er veranlasste, dass Gries am Brenner als erste österreichische Gemeinde 20 rumänische Asylanten aufnahm, wurde er 1992 als Bürgermeister nicht wiedergewählt.

Seit 1992 befördert Hörtnagl durch seine Mitarbeit im Verein Gedenkdienst und nachfolgend im Verein für Dienste im Ausland den Gedenkdienst und den Auslandsdienst.

Auszeichnungen

cz:Andreas Hörtnagl


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Hörtnagl — Saltar a navegación, búsqueda Andreas Hörtnagl (28 de noviembre de 1942, Matrei am Brenner) es un político austriaco. Entre 1980 y 1992 fue alcalde de Gries am Brenner, Tirol. Hörtnagl se hizo conocido debido a un conflicto con su antecesor,… …   Wikipedia Español

  • Andreas Hortnagl — Andreas Hörtnagl Andreas Hörtnagl (né le 28 novembre 1942 à Matrei am Brenner) est un politicien autrichien. Andreas Hörtnagl fut maire de la commune Gries am Brenner de 1980 à 1992. Il est connu pour son conflit avec son prédécesseur Jakob… …   Wikipédia en Français

  • Andreas Hörtnagl — (* 28 November, 1942 in Matrei am Brenner) is an Austrian politician.Andreas Hörtnagl was mayor from 1980 to 1992 of Gries am Brenner.He became famous because of the conflict with his predecessor Jakob Strickner, who had praised himself in a… …   Wikipedia

  • Andreas Hörtnagl — (né le 28 novembre 1942 à Matrei am Brenner) est un politicien autrichien. Andreas Hörtnagl fut maire de la commune Gries am Brenner de 1980 à 1992. Il est connu pour son conflit avec son prédécesseur Jakob Strickner, qui se vantait dans le… …   Wikipédia en Français

  • Hörtnagl — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Hörtnagl (* 1966), österreichischer Fußballspieler Andreas Hörtnagl (* 1942), österreichischer Politiker und Gedenkdienst Gründer Benny Hörtnagl (* 1982), österreichischer Radio und Fernsehmoderator …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Maislinger — (born 26 February 1955 in St. Georgen near Salzburg, Austria) is a prominent historian and the of the Austrian Holocaust Memorial Service.Maislinger studied law and political science in Salzburg and political science and eastern European history… …   Wikipedia

  • Andreas Maislinger — Beate Klarsfeld, Andreas Maislinger und Altösterreicher Jean Serog in Paris (2008) Andreas Maislinger (* 26. Februar 1955 in St. Georgen bei Salzburg) ist ein österreichischer Historiker und Politik …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Ogris — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Retraité …   Wikipédia en Français

  • Andreas Reisinger — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Retraité …   Wikipédia en Français

  • Andreas Herzog — Pour les articles homonymes, voir Herzog. Andreas Herzog …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”