Andreas Kaufmann
Andreas Kaufmann
Autogramm von Andreas Kaufmann

Andreas Kaufmann (* 13. Juni 1957 in Solingen) ist ein deutscher Schauspieler.

Kaufmann schloss seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover als Schauspieler und Regisseur ab. Danach folgten Theaterinszenierungen. Bekannt wurde er 1999, als er in der ARD-Soap Marienhof den Hausmeister Jürgen Jungmann spielte. 2007 trat er in der Serie nochmals in der Nebenrolle eines Zirkusclowns auf, welcher seine Tochter sucht.

Filmographie (Auswahl)

  • 1999–2000: Marienhof Rolle: Jürgen Jungmann
  • 2007: Marienhof Rolle: Bernhard "Benno" Richter

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Ingolstetter — Andreas Ingolstetter, auch Andreas Ingolstätter, (* 9. Oktober oder 19. April 1633 in Nürnberg; † 7. Juni 1711 ebenda) war ein deutscher Kaufmann und Kirchenlieddichter. Leben und Wirken Andreas Ingolstetter wurde in Nürnberg am 9. Oktober oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Michael Dall’Armi — (* 11. November 1765 in Trient; † 27. April 1842 in München) war ein Münchener Kaufmann und Bankier und Major der Kavallerie bei der königlich bayerischen Nationalgarde. Er organisierte 1810 anlässlich der Hochzeitsfeierlichkeiten des damaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Gross — Portrait d Andreas Gross Mandats Conseillère nationale …   Wikipédia en Français

  • Andreas Legath — (* 20. August 1961 in Kolbermoor) ist ein zeitgenössischer deutscher Maler und Bühnenbildner. Er lebt und arbeitet in Bad Aibling. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Künstlerisches Schaffen 3 Ausstellungen …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Fugger — (* 1406, nach anderen Quellen 1394 in Augsburg; † 1457 in Augsburg), genannt „der Reiche“, war der älteste Sohn von Hans Fugger und Elisabeth Gfattermann. Er gilt als Stammvater der Fugger vom Reh. Zusammen mit seinen Brüdern Jakob und Michael… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Schmalfuss — Andreas Schmalfuß (* 27. Juli 1966 in Zwickau) ist ein deutscher Politiker (FDP). Ausbildung und Beruf Im Jahr 1994 schloss er sein Studium an der Technischen Universität Chemnitz mit dem Abschluss als Diplom Kaufmann ab. Im Jahr 1997 folgte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Schweimb — (* 1654 in Dedeleben bei Halberstadt; getauft am 22. November 1654; † 31. Januar 1701; begraben am 13. Februar 1701 in Einbeck) war ein Orgelbaumeister der Barockzeit. Er wirkte im letzten Viertel des 17. Jahrhunderts in Einbeck. Orgeln aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Prell — (* 23. Oktober 1820 in Hamburg; † 23. Oktober 1881 in Wiesbaden) war Kaufmann und Mitglied des Deutschen Reichstags. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • KAUFMANN, FRITZ — (1891–1958), philosopher. He was born in Leipzig, became husserl s assistant at Freiburg, remaining there until 1936, when he joined the Hochschule fuer die Wissenschaft des Judentums in Berlin. He left Nazi Germany for America, where he taught… …   Encyclopedia of Judaism

  • Andreas Meyer (Baumeister) — Andreas Meyer Andreas Meyer (* 6. Dezember 1837 in Hamburg; † 17. März 1901 in Bad Wildungen; vollständiger Name: Franz Ferdinand Carl Andreas Meyer) war ein deutscher Bauingenieur, der von 1872 bis 1901 neben Carl Johann Christian Zimmermann… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”