Andreas Löffler

Andreas Löffler (* 5. Oktober 1964 in Szeged, Ungarn) ist deutscher Professor für Finanzierung und Investition an der Freien Universität Berlin.

Inhaltsverzeichnis

Ausbildung

Andreas Löffler studierte Mathematik in Leipzig und promovierte 1993 dortselbst zum Dr.rer.nat. Im Jahr 1995 promovierte er im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin zum Dr.rer.pol. Nach einer Assistententätigkeit in Berlin und Forschungsaufenhalten in Philadelphia und Los Angeles habilitierte er sich im Jahr 2000.

Beruf

Von 2000 bis 2006 war Andreas Löffler Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Banken und Finanzierung an der Universität Hannover. Anschließend war er bis 2008 Professor am Lehrstuhl für Banken und Finanzierung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Seit dem Jahr 2008 ist er Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung und Investition an der Universität Paderborn. Zum Wintersemester 2011/2012 folgt er einem Ruf an die Freie Universität Berlin.

Auszeichnungen

In der Handelsblatt Top25-Liste deutscher Betriebswirte belegte Andreas Löffler im Fachbereich Finanzwirtschaft Platz 3, insgesamt belegte er Platz 15. 2007 erhielt er zusammen mit Lutz Kruschwitz den Lehrbuchpreis des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft für das Werk „Discounted Cash Flow“.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Löffler (Begriffsklärung) — Löffler bezeichnet: eine Vogelart, siehe Löffler eine Unterfamilie der Ibisse und Löffler, zu der die vorgenannte Art gehört, siehe Löffler (Unterfamilie) Großer Löffler, Berg in Italien Löffler (Gießerfamilie), Tiroler Geschlecht von Büchsen und …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas van Recum — Andreas van Recum, zeitgenössische Lithographie Andreas van Recum, ab 1818 Andreas von Recum (* 6. August 1765 in Grünstadt, Pfalz; † 31. Oktober 1828 in Bad Kreuznach), war ein hoher pfalzbayerischer, französischer und bayerischer Beamter in… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Legath — (* 20. August 1961 in Kolbermoor) ist ein zeitgenössischer deutscher Maler und Bühnenbildner. Er lebt und arbeitet in Bad Aibling. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Künstlerisches Schaffen 3 Ausstellungen …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Wecker — Andreas Wecker …   Wikipédia en Français

  • Andreas Helvigius — (eigentlich Helwig, auch Helwigius oder Helwich ; * 1572 in Friedland (Mecklenburg); † 19. November 1643 in Stralsund) war ein deutscher Philologe, Pädagoge und langjähriger Rektor des Gymnasiums im ehemaligen Katharinenkloster.… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Bammer —  Andreas Bammer Spielerinformationen Geburtstag 18. Juli 1984 Geburtsort Bad Ischl, Österreich Größe 180 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Gebhard — (* 24. Mai 1975) war von 1999 bis 2000 Bundessprecher der Grünen Jugend. Heute lebt er in Berlin als Gründer und Geschäftsführer der newthinking communications GmbH und newthinking store GmbH. Bis 2006 war Andreas Gebhard mehrere Jahre lang… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Aguilar — Pas d image ? Cliquez ici Contexte général …   Wikipédia en Français

  • Andreas Adam — (* 1699; † 15. Mai 1746) war ein deutscher Architekt. Er war kursächsischer Landbauschreiber und Hofmaurermeister. Seine Ausbildung erhielt er vor allem durch Carl Friedrich Pöppelmann und Matthäus Daniel Pöppelmann. Von ihm stammen mehrere,… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Löffler —  Thomas Löffler Spielerinformationen Geburtstag 1. Mai 1989 Geburtsort Österreich Größe 185 cm Position Mittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”