Andreas Obering

Andreas Obering (* 29. März 1964 in Hamm), bekannt unter dem Künstlernamen Der OBeL, ist ein deutscher Comedian und Schauspieler.

Leben

Nach Schule und Abitur am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Hamm studierte Andreas Obering zunächst zwei Semester Wirtschaftswissenschaften und absolvierte anschließend eine kaufmännische Lehre. Neben Schule, abgebrochenem Studium und Ausbildung entwickelte er früh seine Talente als Comedian, zunächst mit Till Hoheneder und Klaus Magic Rüter in der Gruppe Till und Obel. Seit 2003 tritt Der OBeL solo auf.

Im Film Das Wunder von Bern von Sönke Wortmann wirkte Andreas Obering 2003 als Reporter Herbert Zimmermann mit.

Im Jahr 2005 feierte Der Obel sein 25. Bühnenjubiläum – die „Silberjubelustigung“.

Seit Sommer 2005 zieht der OBeL auch mit „The Art of Mouth“ durch die Lande.

Zur UEFA Euro 2008 in Österreich und der Schweiz gestaltete Obering aus dem Fangesang „Sooo gehn die Deutschen“ einen Kult-Song, der in den Stadien und Public Viewing Orten gespielt wurde.

Am 27. Mai 2010 erschien die Single „Gurkentruppe & Der Obel / So geh´n die Deutschen“ passend zur Fußballweltmeisterschaft in Südafrika.

Andreas Obering lebt in seiner Geburtsstadt Hamm.

Diskografie

  • Willkommen auf der Blöden Seite der Macht (Till & Obel, 1995)
  • Uns Kann Keiner (Till & Obel, 1996)
  • Mit Alles-das Beste aus 14 Jahren (Till & Obel, 2000)
  • So geh´n die Deutschen (Gurkentruppe & Der Obel, 2010)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Obering — Andreas Obering (* 29. März 1964 in Hamm), bekannt unter dem Künstlernamen Der OBeL, ist ein deutscher Comedian und Schauspieler. Leben Nach Schule und Abitur am Freiherr vom Stein Gymnasium in Hamm studierte Andreas Obering zunächst 2 Semester… …   Deutsch Wikipedia

  • Der OBeL — Andreas Obering (* 29. März 1964 in Hamm), bekannt unter dem Künstlernamen Der OBeL, ist ein deutscher Comedian und Schauspieler. Leben Nach Schule und Abitur am Freiherr vom Stein Gymnasium in Hamm studierte Andreas Obering zunächst 2 Semester… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft 1954/Finale — Sondermarke der deutschen Post aus Anlass des 50. Jahrestages (zeigt Max Morlock) Als das Wunder von Bern wird der Gewinn der Fußball Weltmeisterschaft in der Schweiz durch die deutsche Fußball Nationalmannschaft gegen die hoch favorisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Helden von Bern — Sondermarke der deutschen Post aus Anlass des 50. Jahrestages (zeigt Max Morlock) Als das Wunder von Bern wird der Gewinn der Fußball Weltmeisterschaft in der Schweiz durch die deutsche Fußball Nationalmannschaft gegen die hoch favorisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Wunder von Bern — Filmdaten Originaltitel Das Wunder von Bern Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ob — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Till Hoheneder — (* 1. Dezember 1965 in Hamm), ist ein deutscher Comedian und Musiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskografie 3 Literatur 4 …   Deutsch Wikipedia

  • 1964 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | ► ◄◄ | ◄ | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 29. März — Der 29. März ist der 88. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 89. in Schaltjahren), somit bleiben 277 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Februar · März · April 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Horst Chabbi — Guildo Horn Guildo Horn, eigentlich Horst Köhler (* 15. Februar 1963 in Trier, Rheinland Pfalz) ist ein deutscher Schlagersänger und Musiktherapeut. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”