Andreas Rieke

Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) ist Mitglied der Musikgruppe Die Fantastischen Vier. Er ist Produzent und Soundtüftler, sowohl für seine Band, als auch für andere Künstler.

Leben und Wirken

Seine Vorliebe für elektronische Musik beschert ihm zusätzlich die Stelle als Computerfachmann auf den hinteren Rängen der Bühne. Nach dem Abitur begann er ein Studium für Technische Informatik an der FH Esslingen. Nach fünf Semestern gab er es aber wegen seiner Musikkarriere auf.

Andreas Rieke ist neben der Arbeit mit den Fantastischen Vier auch als Produzent für andere Künstler tätig. Er produzierte auch das zweite Soloalbum von Thomas D. Lektionen in Demut zusammen mit Ralf Goldkind. 2003 veröffentlichte er das Album Y-Files mit elektronischer Musik. Aus dem Album wurde die Single Test Tube Baby ausgekoppelt.

Rieke war drei Jahre lang verheiratet, ist aber mittlerweile geschieden und lebt in Stuttgart, wo er auch ein Tonstudio besitzt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Rieke — (né le 17 novembre 1967 à Stuttgart),mieux connu sous les pseudonymes de And.Y or And.Ypsilon est le producteur du groupe allemand Die Fantastischen Vier. Portail de la musique …   Wikipédia en Français

  • Rieke — ist eine Variante des weiblichen Vornamens Rike, siehe Rike Rieke ist der Familienname folgender Personen: Andreas Rieke (* 1967; Pseudonyme And.Y und And.Ypsilon), Produzent der Musikgruppe Die Fantastischen Vier Dieter Rieke, (1925–2009),… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Frege — Campino 1997 Campino (eigentlich Andreas Frege; * 22. Juni 1962 in Düsseldorf) ist Sänger, Frontmann und Songwriter der deutschen Musikgruppe Die Toten Hosen. Außerdem betätigt er sich als Schauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Frege — Infobox musical artist Name = Andreas Frege Background = solo singer Birth name = Alias = Campino Born = birth date and age|1962|6|22 Düsseldorf, North Rhine Westphalia, West Germany Instrument = Vocals Occupation = Musician, Singer, Songwriter… …   Wikipedia

  • AnD.y — Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) übernimmt bei der Musikgruppe Die Fantastischen Vier den Teil des Produzenten und Soundtüftlers. Leben und Wirken… …   Deutsch Wikipedia

  • AnD.ypsilon — Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) übernimmt bei der Musikgruppe Die Fantastischen Vier den Teil des Produzenten und Soundtüftlers. Leben und Wirken… …   Deutsch Wikipedia

  • And.Y — Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) übernimmt bei der Musikgruppe Die Fantastischen Vier den Teil des Produzenten und Soundtüftlers. Leben und Wirken… …   Deutsch Wikipedia

  • And.Ypsilon — Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) übernimmt bei der Musikgruppe Die Fantastischen Vier den Teil des Produzenten und Soundtüftlers. Leben und Wirken… …   Deutsch Wikipedia

  • Andi Ypsilon — Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) übernimmt bei der Musikgruppe Die Fantastischen Vier den Teil des Produzenten und Soundtüftlers. Leben und Wirken… …   Deutsch Wikipedia

  • Andy Y — Andreas Rieke (* 17. November 1967 in Stuttgart), besser bekannt unter dem Pseudonym And.Y oder And.Ypsilon (sprich andi ypsilon) übernimmt bei der Musikgruppe Die Fantastischen Vier den Teil des Produzenten und Soundtüftlers. Leben und Wirken… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”