Andreas Saurer

Andreas Saurer (* 1963 in Andeer/Graubünden, Schweiz) ist ein Schweizer Historiker, Lyriker, Journalist, Essayist und Übersetzer. Er lebt und arbeitet in Bern und Basel.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Andreas Saurer studierte Geschichte und Neuere Deutsche Literatur in Bern, Berlin und Siena. Seit 1995 ist er Redakteur der „Berner Zeitung“. Er ist Autor einer analytischen Untersuchung zur Entwicklung des rumänischen Dorfes 1919-1989. Die Studie liefert die Vorgeschichte der pervertierten ‘Systematisierung’ und erklärt Ceaușescus Wahn als logische Fortsetzung der Kollektivierung und der Enteignungen im Realsozialismus. Andreas Saurer ist Mitglied des Verbandes "Autorinnen und Autoren der Schweiz" AdS. Gedichte von ihm wurden überesetzt ins Rätoromanische, Rumänische, Ukrainische, Slowakische und Ungarische. Er übersetzt aus der rumänischsprachigen Lyrik (u.a. Gedichte von Grigore Chiper, Vasile Igna, Vasile Muste). 2007 gewann er den Orte-Lyrikpreis, 2005 erhielt er den Debutpreis am internationalen Poesiefestival von Sighetu Marmației, Rumänien. 1995 war er Finalist beim Open-Mike Literaturwettbewerb der Literaturwerkstatt Berlin.

Werke

Literatur

  • Rezension von Ulrich M. Schmid in: Neue Zürcher Zeitung vom 21. August 2004.
  • Rezension von Anton Sterbling in: Land-Berichte. Halbjahresschrift für ländliche Regionen (Aachen) VII (2004) 1. Halbjahr, Nr. 12, S. 106 f.
  • Rezension von Armin Heinen in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 53 (2005) H.3, S. 487f.
  • Rezension von Ion Cristofor in: Tribuna 75/2005, S. 4.
  • Rezension von Chris Hassler in: Südostschweiz am Sonntag vom 10. August 2008.
  • Rezension von Claudia Cadruvi in: La Quotidiana vom 6. August 2008.
  • Rezension von Virgilio Masciadri in: orte 145/2006, S.61
  • Grigore Chiper: Doi poeti [über Andreas Saurer]. Contrafort 9-10 (131-132) septembrie-octombrie 2005.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saurer — ist der Familienname folgender Personen: Adolph Saurer (1841–1920), Schweizer Unternehmer Andreas Saurer (* 1963), Schweizer Autor und Journalist Christoph Saurer (* 1986), österreichischer Fußballspieler Edith Saurer (* 1942), österreichische… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Lasnik —  Andreas Lasnik Spielerinformationen Geburtstag 9. November 1983 Geburtsort Voitsberg, Österreich Größe 183 cm Position Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Dober — Si …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Sau — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Rychlo — Peter (Petro) Rychlo (* 10. Juli 1950 in Schyschkowitz, Bezirk Kotzman, Bukowina) ist ein ukrainischer Germanist, Literaturwissenschaftler, Übersetzer, Essayist und Hochschullehrer an der Nationalen Jurij Fedkowytsch Universität Czernow …   Deutsch Wikipedia

  • U-21-Fußball-Europameisterschaft 2009/Qualifikation — An der Qualifikation für die U 21 Fußball Europameisterschaft 2009 beteiligten sich 51 Nationalteams und ermittelten die Teilnehmer für die Endrunde, die in der Zeit vom 15. bis 29. Juni 2009 in Schweden ausgetragen wird. Die Ausscheidungsspiele… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Abgeordneten des Südtiroler Landtages — Diese Liste der Abgeordneten des Südtiroler Landtages bietet einen Überblick über alle gewählten Mitglieder seit 1948. Für die Ergebnisse der einzelnen Wahlen zum Südtiroler Landtag, siehe Ergebnisse der Südtiroler Landtagswahlen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 2005/06 — Die Spiele um die österreichische Fußballmeisterschaft 2005/06 wurden in der „T Mobile Bundesliga“, der höchsten Spielklasse Österreichs, ausgetragen. Die zweite Liga trug den Sponsornamen „Red Zac Erste Liga“, darunter spielten die Drittligisten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Fußballnationalmannschaft (U-21-Männer) — Österreich Verband Österreichischer Fußball Bund Konföderation UEFA Technischer Sponsor Puma Trainer Andreas Herzog …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”