Andreas Schmalfuß
Andreas Schmalfuß

Andreas Siegfried Schmalfuß (* 27. Juli 1966 in Zwickau) ist ein deutscher Politiker (FDP). Seit 2004 ist er Abgeordneter und seit September 2009 3. Vizepräsident des Sächsischen Landtags.

Studium und Beruf

Im Jahr 1994 beendete er sein Studium an der Technischen Universität Chemnitz mit dem Abschluss als Diplom-Kaufmann. Im Jahr 1997 folgte die Promotion. Im Anschluss war er als Consultant bei PricewaterhouseCoopers sowie ab 1999 als Associate Director der Sachsen LB Corporate Finance Holding GmbH tätig. Von 2002 bis 2009 leitete er den Geschäftsbereich „Betriebswirtschaft & Corporate Finance“ bei der M+E Consult GmbH. Von 2003 bis 2004 war er zudem kaufmännischer Geschäftsführer der Omeras GmbH in Lauter/Sa..

Im Jahr 1997 schloss er an der Technischen Universität Chemnitz seine Promotion mit dem Prädikat „magna cum laude“ zum Thema „Zur Entwicklung einer führungsorientierten Kosten- und Leistungsrechnung mit dem Schwerpunkt der Marktsegmentrechnung für klein- und mittelständische Unternehmen“ ab.

Schmalfuß lebt in Chemnitz. Er befindet sich in einer Lebensgemeinschaft und hat eine Tochter.

Politik

Seit 1990 ist Andreas Schmalfuß Mitglied der sächsischen FDP. Seit dem Jahr 1995 zudem Mitglied des Landesvorstandes der FDP Sachsen und seit 1999 stellvertretender Landesvorsitzender. Themenschwerpunkte seiner politischen Arbeit sind die Bereiche Technologie- und Wirtschaftspolitik sowie Hochschulpolitik und Wissenschaft

Seit September 2004 ist er Mitglied der FDP-Fraktion des Sächsischen Landtags. Er wurde über die Landesliste gewählt.

2008 wurde er zum Kreisvorsitzenden der FDP Chemnitz und 2009 zum Stadtrat der Stadt Chemnitz gewählt. Seit Beginn der 5. Legislaturperiode ist er 3. Vizepräsident des Sächsischen Landtags.

Landesebene

Während der 4. Legislaturperiode war er

Während der 5. Legislaturperiode ist er

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Schmalfuss — Andreas Schmalfuß (* 27. Juli 1966 in Zwickau) ist ein deutscher Politiker (FDP). Ausbildung und Beruf Im Jahr 1994 schloss er sein Studium an der Technischen Universität Chemnitz mit dem Abschluss als Diplom Kaufmann ab. Im Jahr 1997 folgte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmalfuß — ist der Name von: Andreas Schmalfuß (* 1966), deutscher Politiker (FDP), sächsischer Landtagsabgeordneter Conny Schmalfuß (* 1975), deutsche Wasserspringerin Emil Schmalfuß (* 1946), deutscher Politiker (parteilos), Landesminister in Schleswig… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Schm — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Sächsischen Landtags (5. Wahlperiode) — Die Liste bietet einen Überblick über alle Mitglieder des 5. Sächsischen Landtags, wie dieser nach der Landtagswahl vom 30. August 2009 besteht. Die Konstituierung des Landtags erfolgte am 29. September 2009. Präsidium Landtagspräsident und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Sächsischen Landtags 4. Wahlperiode — Mitglieder des Sächsischen Landtags 1. Wahlperiode (1990–1994) | 2. Wahlperiode (1994–1999) | 3. Wahlperiode (1999–2004) | 4. Wahlperiode (2004–2009)   Liste der Mitglieder des 4. Säc …   Deutsch Wikipedia

  • Zwigge — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des membres de la cinquième législature du Landtag de la Saxe — Cette liste présente les 132 membres de la 5e législature du Landtag de Saxe au moment de leur élection le 30 août 2009 lors des Élections législatives régionales de 2009 en Saxe. Elle présente les élus du land et précise si l élu a été …   Wikipédia en Français

  • FDP Sachsen — Vorsitzender Logo Holger Zastrow   Basisdaten Gründungsdatum: 18. August 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlkreis Chemnitz 1 — Wahlkreis 12: Chemnitz 1 Staat Deutschland Bundesland Sachsen Wahlkreisnummer 12 Wahlberechtigte 48.182 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Sächsischen Landtags (4. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 4. Sächsischen Landtages (2004 2009) Präsidium Landtagspräsident und Vizepräsidenten Landtagspräsident: Erich Iltgen (CDU) 1. Vizepräsidentin: Regina Schulz (Die Linke) 2. Vizepräsidentin: Andrea Dombois (CDU) 3.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”