Andreas Schmidt (Autor)
Andreas Schmidt

Andreas Schmidt (* 1957 in Crimmitschau) ist ein deutscher Schriftsteller und Publizist.

Leben

Nach einem Abschluss an einer Polytechnischen Oberschule erhielt er zunächst eine Ausbildung zum Fotografen. 1982 erfolgte nach fünfjähriger Stasi-Haft eine Übersiedlung in die Bundesrepublik. Hier wurde er Autor von Artikeln in Periodika zum Thema DDR und Stasi, sowie Buchautor. Schmidt ist seit der Wende wieder in Sachsen als Referent in der Erwachsenenbildung, Autor und Fotograf tätig.

Werke

  • Leerjahre - Leben und Überleben im DDR-GULAG. Tatsachenroman. Sindelfingen 1986 ISBN 3-925434-02-X
  • Alarm in Ost-Berlin - Interflug 203 entführt. Tatsachenroman Böblingen 1989 ISBN 3-925434-23-2
  • Reise in die Vergangenheit. Weitling Verlag Stuttgart (unter Pseudonym W. Ladegast), Tatsachenroman 1990
  • Tanjas Heimkehr, Verlag Doku Medienproduktion DMP Berlin, Roman ISBN 978-3-938551-54-7

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Maier (Autor) — Andreas Maier (* 1. September 1967 in Bad Nauheim) ist ein deutscher Schriftsteller. Andreas Maier (2011) …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Schmidt — ist der Name folgender Personen: Andreas Schmidt (Volksgruppenführer) (1912–1948), siebenbürgischer Politiker Andreas Schmidt (Politiker) (* 1956), deutscher Politiker Andreas Schmidt (Regisseur) (* 1956), deutscher Regisseur Andreas Schmidt… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmidt — mit den Varianten Schmitt, Schmitz, Schmid, Schmidl, Schmidli, Schmidtke, Schmied und Smid/Smidt ist ein häufiger deutscher Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Häufigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Schmidt (Name) — Schmidt mit den Varianten Schmitt, Schmitz, Schmid, Schmidl, Schmidli, Schmidtke, Schmied und Smid/Smidt ist ein häufiger deutscher Familienname. Herkunft Wie die meisten häufigen Familiennamen ist Schmidt von einem Beruf abgeleitet, hier von dem …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Georg Wähner — (* 24. Februar 1693 in Rhida, Grafschaft Hoya; † 21. Februar 1762 in Göttingen) war ein deutscher Orientalist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Eschbach — (* 15. September 1959 in Ulm) ist deutscher Schriftsteller und Bestsellerautor. Waren seine früheren Werke hauptsächlich der Science Fiction zuzuordnen, sind manche seiner neueren Werke (Eine Billion Dollar, Der Nobelpreis) außerhalb dieses… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Christoph Schmidt — (* 27. April 1957 in Herten [1]) ist ein deutscher Autor, Regisseur und Produzent, der am Theater inszenierte, auch einige Spielfilme drehte, sich aber vorwiegend mit Dokumentarfilmen einen Namen gemacht hat. Seine Produktionen wurden mehrfach… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Weber (Schriftsteller) — Andreas Raimund Weber (* 24. Dezember 1961 in Horn (Niederösterreich)) ist ein österreichischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Preise und Stipendien 3 Publikationen …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas von Bülow — (2005) Andreas von Bülow (* 17. Juli 1937 in Dresden) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (SPD) und Autor mehrerer politischer Sachbücher, in denen er Verschwörungstheorien propagiert, insbesondere zum 11. September 2001 …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Koop — (* 1970 in Sonthofen) ist ein deutscher Grafiker und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Publikationen 4 Textveröffentlichungen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”