Andreas Schönbächler
Medaillenspiegel
Freestyle-Skispringer
SchweizSchweiz Schweiz
Olympische Winterspiele
Gold 1994 Lillehammer Springen

Andreas Schönbächler (* 24. April 1966 in Zug) ist ein ehemaliger Schweizer Freestyle-Skispringer und Olympiasieger.

In Albertville bei den Olympischen Winterspielen 1992 war Freestyle-Skiing erstmals eine olympische Sportart. Die Disziplin Springen wurde jedoch zum zweiten Mal als Demonstrationswettbewerb durchgeführt. Schönbächler nahm an diesem Wettkampf teil und wurde 15. und somit Zweitletzter.

Als Springen 1994 bei den Olympischen Winterspielen in Lillehammer erstmals als olympische Disziplin aufgenommen wurde, konnte er im Springen die Goldmedaille gewinnen. Auf den Plätzen zwei bis sieben folgten ausschliesslich Nordamerikaner.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Schönbächler — (born April 24, 1966) is a Swiss freestyle skier and Olympic champion. He won a gold medal at the 1994 Winter Olympics in Lillehammer. [http://www.databaseolympics.com/games/gamessport.htm?g=43 sp=ALP 1994 Winter Olympics ndash; Lillehammer,… …   Wikipedia

  • Schönbächler — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Schönbächler (* 1966), Schweizer Freestyle Skispringer Erich Schönbächler (* 1935), Schweizer Biathlet Hermann Schönbächler (* 1966), Schweizer Sportholzfäller Marco Schönbächler (* 1990),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Scho — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Freestyle-Skiing — Freestyle Ski Salto Die Liste der Olympiasieger im Freestyle Skiing listet alle Sieger sowie die Zweit und Drittplatzierten der Freestyle Skiing Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen, gegliedert nach Männern und Frauen und den einzelnen… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1994/Freestyle — Olympische Winterspiele 1994 (Medaillenspiegel Rennrodeln) Platz Mannschaft G S B Total 1 …   Deutsch Wikipedia

  • skiing — /skee ing/, n. the act or sport of gliding on skis. [1890 95; SKI + ING1] * * * I Sport and mode of transportation involving moving over snow on a pair of long flat runners (skis) attached to shoes or boots. Skiing was born in northern Europe;… …   Universalium

  • Liste der olympischen Medaillengewinner aus der Schweiz — SUI Zurück zu Olympische Geschichte der Schweiz Insgesamt haben 458 Sportler aus der Schweiz 308 Medaillen gewonnen (89 Gold, 108 Silber, 111 Bronze) …   Deutsch Wikipedia

  • Suiza en los Juegos Olímpicos de Lillehammer 1994 — Suiza en los Juegos Olímpicos Bandera de Suiza Código del COI …   Wikipedia Español

  • Dale Begg-Smith — Personal information Born 18 January 1985 (1985 01 18) (age 26) Vancouver, British Columbia Canada Height 1.86 m (6 ft 1 in) Weight 75 kg (170 lb; 11.8 st) …   Wikipedia

  • Nikki Stone — Medal record Competitor for the  United States Women s Freestyle Skiing Olympic Games Go …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”