Andreas Strobel

Andreas Strobel (* 13. Mai 1972 in Selb) ist ein deutscher Skibergsteiger und Radsportler. Er ist Mitglied in der Deutschen Nationalmannschaft Skibergsteigen und war 2008 Deutscher Meister im Vertical Race.

Skibergsteigen

Nachdem er bereits 2006 den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Skibergsteigen belegte, gelang es ihm ein Jahr darauf, den 2. Platz im Vertical Race bei der Deutschen Meisterschaft im Skibergsteigen zu erzielen. 2007 belegte er beim Dammkarwurm den zweiten Platz. 2008 wurde er Deutscher Meister im Vertical Race, belegte sowohl im Einzel und im Team den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Skibergsteigen und wurde erzielte in der Herrenstaffel mit Toni Steurer, Stefan Klinger und Konrad Lex bei der Weltmeisterschaft Skibergsteigen Staffel den 6. Platz. 2009 konnte er seinen Meistertitel im Vertical Race nicht verteidigen und erreichte bei der Deutschen Meisterschaft am Hochgrat den zweiten Platz.

Mountainbiking

Mit dem Radsport begann er 1991, ursprünglich zum Konditionstraining für das Expeditionsbergsteigen in Südamerika. Nachdem er 1997 bei der „Ronda Extrema“ in Riva del Garda mitfuhr und einen der hintersten Plätze belegte, begann er gezielter für diese Sportart zu trainieren.

Zu seinen größten Erfolgen zählen erste Plätze im Mountainbiking beim Transrockies-Rennen 2003, bei der Transcreta 2005 und bei den Bayerischen Meisterschaften 2004 und 2006 sowie 2004 bei der MV-Marathon-Serie. Beim „Cape Epic“-Rennen belegte er 2004 den zweiten Platz, bei der Bike Transalp 2003 sowie bei der Deutschen Meisterschaft im Bike Marathon 2004 die dritten Plätze, der Sieg beim Ritchey MTB Challenge 2006.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas I. — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas III. — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Strobel — bezeichnet einen deutscher Hirtenhund, Strobel (Hund) einen Asteroiden, (1628) Strobel Strobel ist der Familienname folgender Personen: Andreas Strobel (* 1972), deutscher Skibergsteiger und Mountainbike Radsportler Arno Strobel (* 1962),… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Theodor Strobel — (* 12. September 1736 in Hersbruck; † 14. Dezember 1794 in Wöhrd) war ein deutscher lutherischer Theologe und Kirchenhistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Ströbel — (* 7. Juni 1869 in Bad Nauheim; † 11. Januar 1944 in Zürich) war ein sozialistischer deutscher Publizist und Politiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Andi — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Tresi — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Nationalmannschaft Skibergsteigen der Herren — Männer der Deutschen Nationalmannschaft Skibergsteigen (German Skiountaineering Team)[1] Inhaltsverzeichnis 1 Erfolge 1.1 Weltmeisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Meisterschaft Mountainbike — Die Deutschen Meisterschaften Mountainbike werden vom deutschen Radsportverband BDR ausgerufen und jährlich an wechselnden Orten ausgetragen. Es finden Wettbewerbe in den Disziplinen Cross Country, Four Cross, Downhill und Trial statt. Anders als …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”