Andreas Voss (Fußballspieler)



Andreas Voss
Spielerinformationen
Geburtstag 27. Februar 1979
Geburtsort StolbergDeutschland
Größe 186 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend


bis 1994
1994–1998
DJK Frisch-Froh Stolberg
Germania Dürwiß
1. FC Köln
Bayer 04 Leverkusen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1998–2003
1999–2000
2000–2001
2001–2008
Bayer 04 Leverkusen
MSV Duisburg (Leihe)
VfL Wolfsburg (Leihe)
MSV Duisburg
0 0(0)
13 0(1)
9 0(0)
96 (11)
Nationalmannschaft
1998–2000
2002
Deutschland U-21
Team 2006
14 0(6)
1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Andreas Voss (* 27. Februar 1979 in Stolberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Vereine

Er begann seine Profikarriere bei Bayer 04 Leverkusen. 1999 wechselte er zunächst auf Leihbasis zum MSV Duisburg. Weil die Zebras in die 2. Bundesliga abstiegen, endete sein Engagement an der Wedau und Voss wurde daraufhin für ein weiteres Jahr an den VfL Wolfsburg ausgeliehen. 2001 kehrte er erneut auf Leihbasis zum MSV zurück, da er sich bei den Wölfen nicht durchsetzen konnte. Als Bayer im Sommer 2003 die Option auf eine Weiterbeschäftigung verstreichen ließ, gab Duisburg dem Mittelfeldspieler einen festen Vertrag.

In seiner Karriere bestritt Voss 13 Bundesligaspiele (1 Tor) sowie 96 Zweitligaspiele (11 Tore) für den MSV Duisburg. Zudem bestritt er 9 Spiele in der 1. Bundesliga für den VfL Wolfsburg.

Im April 2008 gab Voss bekannt, dass er seine aktive Laufbahn als Profifußballer endgültig beendet. Aufgrund einer anhaltenden Knieverletzung beantragte er die Sportinvalidität, strebt nun einen Trainerjob an und ist weiterhin beim MSV aktiv.

Nationalmannschaft

Voss gehörte am 6. Juni 2002 dem Team 2006 an, der Perspektivmannschaft des DFB, das in Mönchengladbach mit 1:2 gegen die "A 2-Auswahl" der Türkei verlor.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Voss — ist der Name folgender Personen: Andreas Voss (Schriftsteller) (1857–1924), deutscher Gartenbauschriftsteller Andreas Voss (Autor) (* 1963), deutscher IT Fachbuchautor Andreas Voss (Schauspieler) (* 1971), deutscher Schauspieler Andreas Voss… …   Deutsch Wikipedia

  • Voss — Voß ist in der nieder bzw. plattdeutschen Sprache das Wort für Fuchs. Familienname Voss oder Voß ist ein deutscher Familienname. Seltenere Varianten sind Foos, Foss, Foß, Vohs, Vos und Vossen. In mittelalterlichen Urkunden, die oft in Lateinisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Von Voss — Voß ist in der nieder bzw. plattdeutschen Sprache das Wort für Fuchs. Inhaltsverzeichnis 1 Familienname 1.1 Einzelpersonen 1.2 Adelsgeschlechter 2 Städte 3 Unternehmen und Organisationen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fußballspieler des SV Werder Bremen — Das Vereinslogo des SV Werder Bremen Diese Liste der Spieler des SV Werder Bremen gibt all jene Sportler wieder, die seit der Gründung der Fußball Bundesliga der Herren zur Saison 1963 / 1964 im Bundesligakader des deutschen Fußballvereins Werder …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Vo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Voß — ist in der nieder bzw. plattdeutschen Sprache das Wort für Fuchs. Inhaltsverzeichnis 1 Familienname 1.1 Einzelpersonen 1.2 Adelsgeschlechter 2 Städte 3 Unternehmen und Organisationen …   Deutsch Wikipedia

  • U-21-Fußball-Europameisterschaft 2002/Qualifikation — An der Qualifikation für die U 21 Fußball Europameisterschaft 2002 beteiligten sich 47 Nationalteams und ermittelten die Teilnehmer für die Endrunde, die in der Zeit von 16. bis 28. Mai 2002 in der Schweiz ausgetragen wurde. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern Berlins — Diese Liste enthält in Berlin geborene Persönlichkeiten. Ob sie im Weiteren in Berlin gewirkt haben, ist ohne Belang. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 Politiker 1.1 A–K …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Aachen — Die folgende Liste enthält Personen, die in Aachen geboren wurden sowie solche, die zeitweise dort gelebt und gewirkt haben, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.… …   Deutsch Wikipedia

  • Meidericher SV — MSV Duisburg Voller Name Meidericher Spielverein 02 e. V. Duisburg Gegründet 17. September 1902 Vereinsfarben Blau Weiß …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”