2369 v. Chr.


Das 24. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2400 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2301 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Dynastie von Awan in Persien

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Briefmarken-Jahrgang 1978 der Deutschen Post der DDR — Briefmarkenblocks 1978 (Blocks gegenüber den Einzelmarken um 33 % verkleinert dargestellt)) Interkosmosprogramm Fernerkundung der Erde mit Multispektralkamera MKF 6 Michel Blocknummer 52 …   Deutsch Wikipedia

  • Clermont-Ferrand — Clermont Ferrand …   Deutsch Wikipedia

  • Wahrsagen — Die Wahrsagerin. Gemälde von Michail Alexandrowitsch Wrubel, Tretjakow Galerie, Moskau (1895) Als Wahrsagen oder Wahrsagung, abwertend Wahrsagerei, werden in der Kulturgeschichte, Religionswissenschaft, Ethnologie und Esoterik zahlreiche… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph, S. (2) — 2S. Joseph Patriarcha. (11. Dec. al. 5. Febr. etc.) Dieser als »ägyptischer Joseph« wohlbekannte Patriarch war der 11. Sohn des Patriarchen Jakob (s.d.), und der erste, den ihm seine geliebte Rachel nach 7jähriger Unfruchtbarkeit noch im Hause… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Moses — Moses, vom ägypt. Mo udsche d.h. aus dem Wasser gezogen, der Gründer u. Gesetzgeber der jüd. Theokratie, der Sohn des Amram u. der Jochebed aus dem Stamme Levi, geb. um 1600 v. Chr. in Aegypten, zur Zeit als das Gesetz in Kraft war, daß jeder… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Loben — 1. Auf einen, der uns lobt, kommen zehn, die einen schelten. – Sutor, 323. Lat.: Principibus placuere viris non ultima laus est. (Sutor, 323.) 2. De sik sulven loven, de hebben quade nabers. – Tunn., 319. (Sese laudanti praesto est vicinia… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Gesäuse — Blick über die Gemeinde Weng auf die Hochtorgruppe beim Gesäuse Eingang (1993) Das Gesäuse bildet mit schroffen Kalkgipfeln und dem Durchbruchstal der Enns den nordöstlichen Teil der Ennstaler Alpen in Österreich. 2002 wurde ein großer Teil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Müren — Zeki Müren (* 6. Dezember 1931 in Bursa,Türkei; † 24. September 1996 in Izmir) war ein türkischer Dichter, Komponist und Sänger der türkischen klassischen und zeitgenössischen Musik. Er wurde Sanat Güneşi („Sonne der Kunst“) und liebevoll Pascha… …   Deutsch Wikipedia

  • tien — tien, tienne [ tjɛ̃, tjɛn ] adj. et pron. poss. de la 2e pers. du sing. • XIIIe; lat. tuum, devenu toon, toen, tuen, puis tien → mien, sien I ♦ Adj. poss. Vx ou littér. (épithète) De toi. ⇒ 1. ton. Un tien parent. (Attribut) Littér. « Je suis… …   Encyclopédie Universelle

  • Vinculin — PDB rendering based on 1qkr …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”