Andreas Wissemann

Andreas Wissemann (* 16. August 1961 in Tübingen) ist ein deutscher Schachspieler. Er ist Deutscher Meister im Fernschach.

Andreas Wissemann gewann die Endrunde der 29. Deutschen Fernschachmeisterschaft 1997/2000. Mit acht Punkten aus zwölf Partien wurde er Deutscher Fernschachmeister.

2003 wurde er mit der Silbernen Ehrennadel des Deutschen Fernschachbunds ausgezeichnet. Er führt den Titel Nationaler Fernschachmeister. Seine letzte Elo-Zahl im Fernschach vom Juli 2007 beträgt 2476.

Im Turnierschach spielt Wissemann für Vorwärts Orient Mainz in der 2. Rheinland-Pfalz-Liga. Seine Elo-Zahl im Nahschach beträgt 2088 (Stand: Oktober 2007) bei einer DWZ von 1973 (Stand: 10. November 2007).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wissemann — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Wissemann (* 1961), deutscher Schachspieler Kurt Wissemann (1893–1917), deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg Max Wissemann (1888–?), deutscher Generalstabsarzt Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wis — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Deutschen Meister im Fernschach — Die Liste der Deutschen Meister im Fernschach führt alle Schachspieler auf, die eine Deutsche Meisterschaft im Fernschach gewinnen konnten. Von 1946 bis 1948 wurde ein inoffizielles Vorläuferturnier ausgespielt. Die Endrunde der ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal — Die Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal enthält eine Übersicht bedeutender, im heutigen Wuppertal geborener Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Wuppertal… …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal — Die Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal enthält eine Übersicht bedeutender, im heutigen Wuppertal geborener Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Wuppertal… …   Deutsch Wikipedia

  • Exzellenz in der Lehre — Der Preis Exzellenz in der Lehre ist einer der höchstdotierten Wissenschaftspreise in Deutschland. Ziel des Preises ist die Anerkennung, Entwicklung und die Umsetzung von zukunftsweisenden Lehrkonzepten und innovativen Prüfungsmethoden. Kriterien …   Deutsch Wikipedia

  • Кандидиан — Candidianus Род деятельности: Сын Галерия Дата рождения: ок. 297 года Место рождения: Фессал …   Википедия

  • Arrrgh — Umschreibende Onomatopöien in Comics Onomatopoesie (auch Onomatopöie, Onomatopoiie, von altgriech. ὄνομα ónoma – Name –, und ποίησις poíēsis, hier „Erschaffung, Herstellung“, ὀνοματοποιεῖν onomatopoiein‚ „einen Namen prägen, benennen“), deutsch… …   Deutsch Wikipedia

  • Candidianus — (auch eingedeutscht Kandidian, mit vollem Namen möglicherweise Gaius Valerius Candidianus[1]; * um 297 in Thessaloniki; † 313 in Nikomedia) war ein Sohn und eventuell kurzzeitiger Mitregent des römischen Kaisers Galerius. Candidianus wurde als… …   Deutsch Wikipedia

  • Geräuschwort — Umschreibende Onomatopöien in Comics Onomatopoesie (auch Onomatopöie, Onomatopoiie, von altgriech. ὄνομα ónoma – Name –, und ποίησις poíēsis, hier „Erschaffung, Herstellung“, ὀνοματοποιεῖν onomatopoiein‚ „einen Namen prägen, benennen“), deutsch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”