2374 v. Chr.


Das 24. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2400 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2301 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Dynastie von Awan in Persien

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Briefmarken-Jahrgang 1978 der Deutschen Post der DDR — Briefmarkenblocks 1978 (Blocks gegenüber den Einzelmarken um 33 % verkleinert dargestellt)) Interkosmosprogramm Fernerkundung der Erde mit Multispektralkamera MKF 6 Michel Blocknummer 52 …   Deutsch Wikipedia

  • Eurōpa — (hierzu die Karten: »Europa. Fluß und Gebirgssysteme« und »Politische Übersicht«), einer der fünf Erdteile, der kleinste der drei, welche die Alte Welt bilden. Übersicht des Inhalts: Name, Weltstellung und Grenzen. E. ist seiner Gliederung wie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rollsiegel — Sumerisches Rollsiegel und Abrollung Das Rollsiegel ist erstmals zwischen 3200 und 3100 v. Chr. in der sumerischen Uruk IV Schicht belegt und wurde ohne vorherige Übergangsformen als „neue Idee“ eingeführt.[1] Es stellt eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Siegelring — Das Hethiterreich und seine Nachbarn um 1400 v. Chr. Ab 2.000 v. Chr. wurden in Ägypten auch Ringe getragen, vor allem Skarabäusmotive waren beliebt, die zugleich auch als Siegelringe verwendet wurden. Der Skarabäuskäfer auf diesen Ringen war… …   Deutsch Wikipedia

  • Griechenland [1] — Griechenland (Alt Griechenland, hierzu die Karte »Alt Griechenland«, mit Registerblatt), die europäische Halbinsel, die im N. von Mazedonien und Illyrien, im O. und SO. vom Ägäischen und Myrtoischen, im W. und SW. vom Ionischen Meer umgeben ist,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Peloponnes — (Πελοπόννησος) Satellitenbild Gewässer 1 Ägäisches Meer Gewässer 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Russisches Reich [2] — Russisches Reich (Gesch.). Die Ländermassen, welche jetzt Rußland heißen, waren den Griechen, welchen man die ersten geographischen u. ethnographischen Kenntnisse derselben verdankt, lange ganz unbekannt. Die Homerische Weltkarte kennt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stempelsiegel — Sassanidenzeitliches Stempelsiegel; Louvre, Paris Das Stempelsiegel ist ein in hartes, beständiges Material (Stein, später auch Metall) geschnittenes Prägewerkzeug, bestehend aus Haltegriff und Prägeplatte am unteren Ende, um Symbole, Inschriften …   Deutsch Wikipedia

  • Список фараонов — Наиболее известные «Царские списки» …   Википедия

  • Kolonīen — (hierzu die Karten »Kolonien I u. II«, vergleichende Darstellung des Kolonialbesitzes der europäischen Staaten etc.). Inhalt des folgenden Artikels: Kolonien sind im allgemeinen zusammenhängende Ansiedelungen, besonders solche, deren Angehörige… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”