Andreff

Jean Andreff (* 5. Juli 1919 in Paris; † 21. Mai 1976 in Zürich) war ein bekannter Zirkusclown aus der Schweiz.

Jean Andreff wurde in Paris als Sohn des staatenlosen Artisten Ferdinand und der Lidia Häni geboren. Ab 1925 besuchte er die Schule und bekam eine Artistenausbildung beim Circus Hagenbeck in Deutschland. In den folgenden Jahren ging er auf eine Frankreichtournee bis 1940 und hatte diverse Einzel- und Partnerauftritte in Zirkussen (beispielsweise in Cirque Amar, Cirque Rancy, Cirque Joseph Bouglione). In Paris hatte er eine Galavorstellung mit Josephine Baker und Fernandel).

1941 bis 1944 engagierte er sich im Circus Knie und hatte Auftritte mit den Gebrüdern Cavallini und Polo Rivel. 1943 heiratete er Luzia Bezençon. Ab 1945 gab er Gastspiele bei Zirkussen in diversen europäischen Ländern: in den Niederlanden in den Zirkussen Circustheater Carré, Cirque Strassburger und Zirkus Boldini; in England im Blackpool Tower Circus; in Deutschland im Hansa-Theater in Hamburg; 1946 in Dänemark in Schumann Kopenhagen und 1949 im Zirkus Belli; 1950 in der Schweiz im City Circus Zürich und zusammen mit Pipo Sosmann im Zirkus Knie; schliesslich 1951 nochmals im Zirkus Belli in Dänemark.

Nach einem Schlaganfall zog er sich auf einen Campingplatz im Quartier Altstetten in Zürich zurück und starb am 21. Mai 1976.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jean Andreff — (* 5. Juli 1919 in Paris; † 21. Mai 1976 in Zürich) war ein Zirkusclown aus der Schweiz. Jean Andreff wurde in Paris als Sohn des staatenlosen Artisten Ferdinand und der Lidia Häni geboren. Ab 1925 besuchte er die Schule und bekam eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Andi — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas I. — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas III. — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/And — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Clowns — Harlekin und Colombina von Giovanni Domenico Ferretti Clowns sind komische Darsteller, die üblicherweise durch groteske Auftritte charakterisiert werden können. Diese Auswahl listet einige der bekanntesten Vertreter auf. I …   Deutsch Wikipedia

  • Tresi — Andreas ist ein männlicher Vorname. Weibliche Version: Andrea/Andrina/Andriane Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Geschichte 2.1 Nachname 3 Namenstag 4 Bek …   Deutsch Wikipedia

  • Real Madrid C.F. — Real Madrid redirects here. For the basketball team, see Real Madrid Baloncesto. For other uses, see Real Madrid (disambiguation). Real Madrid Full name Real Madrid Club de Fútbol …   Wikipedia

  • FC Barcelona — For the basketball team, see FC Barcelona Bàsquet. For the reserve team, see FC Barcelona B. Barcelona …   Wikipedia

  • The Terror Within — Infobox Film name = The Terror Within caption = director = Thierry Notz producer = Roger Corman writer = Thomas M. Cleaver starring = George Kennedy Andrew Stevens Starr Andreeff Terri Treas John LaFayette Tommy Hinkley music = Rick Conrad… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”