Andrei Anatoljewitsch Krutschinin
Flag of Kazakhstan and Russia.png Andrei Krutschinin
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 18. Mai 1978
Geburtsort Karaganda, Kasachische SSR
Größe 185 cm
Gewicht 89 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #8
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 1998, 7. Runde, 189. Position
Montréal Canadiens
Spielerkarriere
1996–2001 HK Lada Togliatti
2001–2002 HK Awangard Omsk
2002–2004 Neftechimik Nischnekamsk
2004–2006 HK Lada Togliatti
2006–2008 Chimik Moskowskaja Oblast
2008–2009 HK Lada Togliatti
2009–2010 Neftechimik Nischnekamsk
seit 2010 Amur Chabarowsk

Vorlage:Infobox Eishockeyspieler/Dateityp

Andrei Anatoljewitsch Krutschinin (russisch Андрей Анатольевич Кручинин; * 18. Mai 1978 in Karaganda, Kasachische SSR) ist ein russisch-kasachischer Eishockeyspieler, der seit 2010 bei Amur Chabarowsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Andrei Krutschinin begann seine Karriere 1996 bei HK Lada Togliatti. In seiner Debütsaison gewann er mit der Mannschaft die letzte Ausgabe des Europapokal der Landesmeister. Beim NHL Entry Draft 1998 wählten ihn die Montréal Canadiens in der siebten Runde an 189. Stelle aus. Seine weiteren Stationen waren ZSK WWS Samara, Molot-Prikamje Perm, HK Awangard Omsk, Neftechimik Nischnekamsk und Chimik Mytischtschi. In der Saison 2008/09 stand Krutschinin wieder bei HK Lada Togliatti unter Vertrag. 2009 kehrte er nach Nischnekamsk zurück. Zur Spielzeit 2010/11 erhielt Krutschinin einen Kontrakt bei Amur Chabarowsk.

Erfolge und Auszeichnungen

KHL-Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Hauptrunde 3 84 0 7 7 67
Playoffs 1 2 0 0 0 0

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrei Krutschinin — Andrei Anatoljewitsch Krutschinin (russisch Андрей Анатольевич Кручинин; * 18. Mai 1978 in Karaganda, Kasachische SSR) ist ein russischer Eishockeyspieler, der zurzeit bei HK Lada Togliatti in der Kontinentalen Hockey Liga spielt. Karriere Andrei …   Deutsch Wikipedia

  • Krutschinin — (russisch Кручинин, englisch Kruchinin) ist der Familienname folgender Personen: Alexei Dmitrijewitsch Krutschinin (* 1991), russischer Eishockeyspieler Andrei Anatoljewitsch Krutschinin (* 1978), russisch kasachischer Eishockeyspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Andrej Krutschinin — Andrei Anatoljewitsch Krutschinin (russisch Андрей Анатольевич Кручинин; * 18. Mai 1978 in Karaganda, Kasachische SSR) ist ein russischer Eishockeyspieler, der zurzeit bei HK Lada Togliatti in der Kontinentalen Hockey Liga spielt. Karriere Andrei …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • IIHF Continental Cup 2005/06 — Der IIHF Continental Cup 2005/06 war die neunte Austragung des von der Internationalen Eishockey Föderation IIHF ausgetragenen Wettbewerbs. Am vom 23. September 2005 bis 15. Januar 2006 ausgetragenen Turnier nahmen 21 Mannschaften aus 21 Ländern… …   Deutsch Wikipedia

  • Karaganda — Qaraghandy Қарағанды Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Karagandy — Qaraghandy Қарағанды Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”