Andrej Durkovsky

Andrej Ďurkovský (* 5. September 1958 in Bratislava) ist ein slowakischer Politiker (KDH). Er ist der amtierende Bürgermeister von Bratislava.

Ďurkovský studierte an der Fakultät für Bauingenieurwesen der Slowakischen Technischen Universität. Nach der Samtenen Revolution schlug er eine politische Karriere ein und trat 1990 der christlich-demokratischen Partei KDH bei. 1994 wurde er Bürgermeister des Stadtbezirks Staré Mesto (Altstadt) in Bratislava. Er übte dieses Amt bis 2002 aus und wurde dann als Bürgermeister von ganz Bratislava gewählt. 2006 schaffte er die Wiederwahl und bleibt bis mindestens 2010 im Amt.

Ďurkovský ist verheiratet und hat drei Kinder.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrej Ďurkovský — (* 5. September 1958 in Bratislava) ist ein slowakischer Politiker (ehemals KDH). Er ist der amtierende Bürgermeister von Bratislava. Ďurkovský studierte an der Fakultät für Bauingenieurwesen der Slowakischen Technischen Universität. Na …   Deutsch Wikipedia

  • Andrej Ďurkovský — Infobox Prime Minister name =Andrej Ďurkovský imagesize =185px order =Mayor of the City of Bratislava term start =December 7, 2002 term end = deputy = predecessor =Jozef Moravčík successor = office2 =Mayor of the Old Town of Bratislava term… …   Wikipedia

  • Ďurkovský — Andrej Ďurkovský (* 5. September 1958 in Bratislava) ist ein slowakischer Politiker (KDH). Er ist der amtierende Bürgermeister von Bratislava. Ďurkovský studierte an der Fakultät für Bauingenieurwesen der Slowakischen Technischen Universität.… …   Deutsch Wikipedia

  • Blava — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bratislawa — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Istropolis — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Posonium — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Pozsony — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Požun — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Presporok — Bratislava Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”