Andrew Blake

Andrew Blake, eigentlich Paul Nevitt, (* 1947 in den USA) ist ein US-amerikanischer Pornofilmregisseur, Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Art Director.

Er gilt neben Michael Ninn und Gregory Dark als Visionär und Erneuerer des Pornofilms. Wie diese drehte er pornografische Filme in edlem Ambiente, mit exklusiver Ausstattung und mit größerem Budget. Zu seinen Darstellerinnen zählen unter anderem Anita Blond, Tera Patrick, Janine Lindemulder und Dahlia Grey. Meist sind Blakes Filme auch in außergewöhnlicher Umgebung, beispielsweise Schlössern oder architektonisch anspruchsvollen Villen und Apartments, gedreht.

Charakteristisch für seine Filme ist das Fehlen von stöhnenden und sonstigen Lautäußerungen der Darsteller. Die Soundkulisse beschränkt sich meist auf unaufdringliche Instrumentalmusik seines Stammkomponisten Raoul Valve; Dialoge in Blakes Filmen sind ebenso selten wie der Auftritt eines Mannes. Die Aufnahmen entstehen fast ausschließlich im Super-16-mm-Filmformat, womit Blake eine große Ausnahme in der Pornobranche ist, da heute fast alle pornografischen Filme auf Video produziert werden. Typisch für seine Filme ist insbesondere auch der große Anteil von Zeitlupen- und Schwarz/Weiß-Aufnahmen.

Seiner Entdeckung Aria Giovanni spendierte er sogar eine Hommage auf 35-mm-Film, obwohl feststand, dass der Film Aria nur als VHS-Kassette vertrieben werden sollte. Blakes erster Pornofilm Night Trips erschien 1989. Seitdem führte er bei mindestens 35 Pornofilmen Regie. Blakes großes Vorbild ist der Photograph Helmut Newton, dessen Vorlagen er oft in bewegte Bilder umsetzt. Blake ist Mitglied der AVN Hall of Fame und der XRCO Hall of Fame.

Filme

(Hauptrollen zuerst)

1988

  • Playboy: Sexy Lingerie (1988) (als Paul Nevitt)

1989

1990

1991

  • Playboy: Sexy Lingerie III (1991) (als Paul Nevitt)
  • Desire auch Art of Desire auch Andrew Blake's Desire (VCA). Dahlia Grey, mit Anita Blond, Isabella Camille, Ursula Moore, Frank Gun (Drehort: Südfrankreich)

1992

1993

  • Sensual Exposure. Kelly O'Dell mit Raven, PJ Sparxx, Deborah Diamond, Christine Tyler, Diedre Holland, Kristi Lynn, Heather Hart, Melanie Moore, etc.
  • Les Femmes Erotiques auch The Erotic Women. Dahlia Grey, Julia Ann, Raven, mit PJ Sparxx, Sunset Thomas, Kelly O'Dell, Deborah Wells, Christine Tyler, Peter North, etc.

1994

1995

1996

1997

1998

1999

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

  • X2 cinema abstract mit Veronica, Kristina, Jennifer Dark, Aria Giovanni, Jelena Jensen, Melissa, Natasha Nice, Faith Leon, Elena Rivera, Bianca Sweet, Chiane, Ashley Page, Ann Marie, Gwendoline

Besondere Auszeichnungen

  • 1999 AVN Award "Best All-Sex, Film" (High-Heels)
  • 2000 AVN Award "Best All-Sex Film" (Playthings)
  • 2002 AVN Award "Best Art Direction Film" (Blond & Brunettes)
  • 2002 AVN Award "Best Cinematography" (Blond & Brunettes)
  • 2002 Venus Award "Best Director USA"
  • 2004 AVN Award "Best All Sex Film" (Hard Edge)
  • 2004 AVN Award "Best Art Direction Film" (Hard Edge)
  • 2004 AVN Award "Best Cinematography" (Hard Edge)
  • 2004 AVN Award "Best Editing Film" (Hard Edge)
  • 2008 AVN Award "Best Editing Film" (X)
  • 2009 AVN Award "Best Cinematography" - (Paid Companions)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Blake — Surnom Paul Nevitt Naissance ? ? 1947 Nationalité(s)  États Unis IAFD …   Wikipédia en Français

  • Andrew Blake — Saltar a navegación, búsqueda Andrew Blake (nacido en 1947 como Paul Nevitt) es un productor y director americano de películas porno, considerado como uno de los pocos visionarios del género. La música en la películas de Blake, son… …   Wikipedia Español

  • Andrew Blake — may refer to: *Andrew Blake (scientist) *Andrew Blake (pornographer) *Andy Blake series of books by Edward Edson Lee …   Wikipedia

  • Andrew Blake (pornographer) — Andrew Blake (born 1947 as Paul Nevitt) is an American adult film producer and director. Nestled between his contemporaries Michael Ninn and Gregory Dark, Blake s movies often include fetish, bondage and lesbian imagery and sometimes exclude… …   Wikipedia

  • Andrew Blake (scientist) — Andrew Blake, FREng, FRS, is an British scientist, a Principal Research Scientist at Microsoft Research Cambridge, Distinguished Visiting Professor at the University of Edinburgh, and a leading researcher in computer vision.CareerBlake graduated… …   Wikipedia

  • Blake — steht für: Blake (Familie), eine Familie aus dem irischen Galway F. C. Blake Co., ein ehemaliger britischer Automobilhersteller Blake (Band), eine finnische Band Blake Knoten, einen Kletterknoten eine in der Chirurgie genutzte Drainageform, siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Zisserman — est un chercheur britannique en vision par ordinateur à l Université d Oxford. Il est particulièrement connu pour ses travaux sur la géométrie projective et multi vues en vision par ordinateur[1], et plus récemment pour l introduction du modèle… …   Wikipédia en Français

  • Blake — Infobox Given Name Revised name = Blake imagesize= caption= pronunciation= Bl ake gender = Male, Female meaning = black, pale, dark, bright region = English origin = Old English related names = footnotes = Blake is either a surname or a given… …   Wikipedia

  • Andrew Bonar Law — Saltar a navegación, búsqueda Andrew Bonar Law Andrew Bonar Law …   Wikipedia Español

  • Andrew Barton Paterson — Saltar a navegación, búsqueda Andrew Barton Paterson Banjo Paterson en 1890 Nombre Andrew Barton Paterson …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”