Andrew Considine



Andrew Considine
Spielerinformationen
Voller Name Andrew Considine
Geburtstag 1. April 1987
Geburtsort AberdeenSchottland
Größe 191 cm
Position Abwehrspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004– FC Aberdeen 125 (6)
Nationalmannschaft
2007–2008 Schottland U-21 4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 6. November 2011

Andrew Considine (* 1. April 1987 in Aberdeen) ist ein schottischer Fußballspieler, der aktuell beim FC Aberdeen in der Scottish Premier League aktiv ist.

Considine ist der Sohn des ehemaligen schottischen Fußballspielers Doug Considine, der ebenfalls für Aberdeen spielte.

Seit der Saison 2003/04 gehört der Schotte der ersten Mannschaft von Aberdeen an. Gegen Ende der gleichen Saison, im Mai 2004, gab Considine bei der 1:2-Niederlage gegen FC Dundee sein Debüt in der ersten schottischen Liga. Es blieb seine einzige Partie in dieser Spielzeit. Auch in der nächsten Saison 2004/05 kam der Verteidiger nur einmal zum Einsatz, erst in der Saison 2006/07 konnte sich Considine im Team etablieren und absolvierte 23 Spiele. In derselben Saison schoss er im Januar 2007 gegen FC St. Mirren sein erstes Tor für seinen Arbeitgeber.

Considine nahm mit Schottland an der Junioren-Weltmeisterschaft im Jahr 2007 in Kanada teil. Von 2007 bis 2008 spielte er in der schottischen U-21-Nationalmannschaft, die mit einer 0:1-Niederlage gegen Dänemark die Qualifikation für die U-21-Europameisterschaft 2009 in Schweden verpasste.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Considine — Football player infobox playername = Andrew Considine fullname = Andrew Considine dateofbirth = birth date and age|1987|4|1 height = height|ft=6|in=3 cityofbirth = Aberdeen countryofbirth = Scotland currentclub = Aberdeen clubnumber = 21 position …   Wikipedia

  • Andrew Considine — Andy Considine Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

  • Considine — is a surname and may refer to: A family prominent in American entertainment: John Considine (Seattle), pioneering vaudeville impresario His son Bob Considine, political reporter and newspaper columnist Another son John Considine, Jr., a film… …   Wikipedia

  • Considine — ist der Familienname folgender Personen: Andrew Considine (* 1987), schottischer Fußballspieler Paddy Considine (* 1973), englischer Filmschauspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dem …   Deutsch Wikipedia

  • Doug Considine — Personal information Full name Douglas Considine Date of birth 15 May 1957 ( …   Wikipedia

  • Tony Considine — served as manager of the Clare senior hurling team from November 2006 until August 2007 succeeding one of the counties greatest players and all Ireland winning captain Anthony Daly who previously served three years as Clare manager.Considine was… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Com–Con — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Junioren-Fußballweltmeisterschaft 2007/Kader — Siehe Hauptartikel: Junioren Fußballweltmeisterschaft 2007 Inhaltsverzeichnis 1 Argentinien 2 Brasilien 3 Chile 4 Costa Rica 5 Gambia 6 J …   Deutsch Wikipedia

  • Aberdeen F.C. — FC Aberdeen Voller Name Aberdeen Football Club Gegründet 1903 Stadion Pittodrie Stadium …   Deutsch Wikipedia

  • Aberdeen FC — FC Aberdeen Voller Name Aberdeen Football Club Gegründet 1903 Stadion Pittodrie Stadium …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”