Andrew Dobson
Andrew Dobson

Andrew Nicholas Howard Dobson (* 15. April 1957) ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Keele in Großbritannien. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Umweltpolitik.

Bekannt wurde er durch das Buch Green Political Thought, in dem er den „tief grünen“ Ökologismus als eine politische Ideologie beschreibt und vom „leichten Grün“ des Umweltschutzes absetzt.

Inhaltsverzeichnis

Lebenslauf

Dobson studierte von 1976 bis 1979 an der Universität Reading und promovierte bis 1983 an der Universität Oxford. Bis 1986 war er als Postdoctorand in Oxford, 1986 wurde er „Senior Lecturer“ und 1993 Professor an der Universität Keele. Seit 1996 hat er eine Gastprofessur an der technischen Universität Luleå, Schweden.

Politisches Engagement

Dobson kandidierte 2005 für die Green Party of England and Wales bei den allgemeinen Wahlen Großbritanniens, wurde aber nicht gewählt. 2006 stellte er sich bei den Kommunalwahlen in Keele als Kandidat auf, verlor jedoch knapp gegen den Amtsinhaber und örtlichen Vorsitzenden der Liberal Democrats.

Werke (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Dobson — (April 15, 1957) is a British political author and Professor at Keele University, specialising in environmental politics. Dobson has a BA in Politics from the University of Reading and D.Phil in Politics from the University of Oxford. His best… …   Wikipedia

  • Dobson — bezeichnet: den Ort Dobson (North Carolina) in North Carolina, USA den Ort Dobson (Neuseeland) in Neuseeland den Berg Mount Dobson den Roman Zuleika Dobson von Max Beerbohm Dobson ist der Familienname folgender Personen: Andrew Dobson (* 1957),… …   Deutsch Wikipedia

  • Dobson (surname) — Dobson is a surname, and may refer to Adam Dobson, Ice hockey goal keeper Andrew Dobson, British writer on the environment Anita Dobson, British actress Arthur Charles Dobson, British racing driver Austin Dobson, British poet Austin Dobson,… …   Wikipedia

  • Andrew P. Dobson — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Lang — (* 31. März 1844 in Selkirk (Schottland); † 20. Juli 1912 in Banchory, Kincardineshire) war ein sehr produktiver schottischer Schriftsteller und einer der bekanntesten Journalisten seiner Zeit (u. a. Daily News, Morning Post). Andrew Lang,… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Legg — performing with The Southern Gospel Choir Dr. Andrew Legg is a Tasmanian musician director of the ARIA award nominated Southern Gospel Choir, which he runs through the Tasmanian Conservatorium of Music. He is head of contemporary music at the… …   Wikipedia

  • Dobson Collins — No. 8     Edmonton Eskimos Wide receiver Personal information Date of birth: July 12, 1987 (1987 07 12) (age 24) …   Wikipedia

  • Andrew Lang — Andrew Lang, né à Selkirk en Écosse le 31 mars 1844 et mort le 20 juillet 1912, était un homme de lettres écossais, poète, romancier, critique littéraire. Biographie Il est surtout connu pour ses travaux sur le folklore, la mythologie et la… …   Wikipédia en Français

  • Andrew Lang — For the former National Basketball Association player, see Andrew Lang (basketball). Andrew Lang (31 March 1844, Selkirk ndash; 20 July 1912, Banchory, Kincardineshire) was a prolific Scots man of letters. He was a poet, novelist, and literary… …   Wikipedia

  • Andrew Dismore — Infobox MP honorific prefix = name = Andrew Dismore honorific suffix =MP constituency MP = Hendon parliament = majority = 2,699 (6.5%) predecessor = constituency re created successor = Incumbent term start = 1 May 1997 term end = birth date =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”