Andrew Duggan

Andrew Duggan (* 28. Dezember 1923 in Franklin, Indiana; † 15. Mai 1988 in Westwood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Er studierte an der Universität von Indiana Dramatik und Sprache. Nach seinem Studium trat er in Chicago am Theater auf und wurde kurz darauf zur Armee eingezogen. Nachdem Zweiten Weltkrieg arbeitete Duggan zwischen seinen Theaterengagements auf der Farm seines Onkels in Indiana. 1954 heiratete Andrew Duggan die Tänzerin Elizabeth Logue. Die Ehe, aus der drei Kinder hervorgingen, hielt bis zu Duggans Tod im Jahr 1988.

Neben seiner Arbeit auf der Bühne trat Duggan in verschiedenen Fernsehserien auf, bevor er 1956 in Morgen trifft es dich eine erste Nebenrolle in einem Film spielte.

Andrew Duggan, der im Alter von 65 Jahren an Kehlkopfkrebs verstarb, trat in mehr als 70 Filmen auf und spielte in etwa 140 Folgen verschiedener Fernsehserien mit.

Filmografie (Auswahl)

  • 1957: Einer gegen fünf (The Domino Kid)
  • 1957: Fahrkarte ins Jenseits (Decision At Sundown)
  • 1958: Harte Männer - harte Fäuste (Return To Warbow)
  • 1958: Messer an der Kehle (Westbound)
  • 1961: Durchbruch auf Befehl (Merrill's Marauders)
  • 1961: Revolte in Block A (House Of Women)
  • 1962: FBI Code 98 (F.B.I. Code 98)
  • 1963: Im Paradies ist der Teufel los (Palm Springs Weekend)
  • 1964: Sieben Tage im Mai (Seven Days In May)
  • 1964: Der erstaunliche Mr. Limpet (The incredible Mr. Limpet)
  • 1964: Glorreiche Reiter (The Glory Guys)
  • 1967: Derek Flint – hart wie Feuerstein (In Like Flint)
  • 1967: Der Etappenheld (The Secret War of Harry Frigg)
  • 1971: Zwei Galgenvögel (Skin Game)
  • 1974: Meine Bären und ich (The Bears and I)
  • 1974: Panik auf der 5:22 (Panic on the 5:22)
  • 1974: Die Wiege des Bösen (It's Alive)
  • 1975: FBI - Kampf dem Terror (Attack On Terror: The FBI vs. The Ku Klux Klan)
  • 1978: Feuer aus dem All (A Fire in the Sky)
  • 1978: Tod an Bord (Overboard)
  • 1982: Mein Vater, der Clown (One last Ride)
  • 1987: Salem II - Die Rückkehr (A Return To Salem's Lot)

Fernsehserien (Auswahl)

  • 1972 − Die Straßen von San Francisco als Capt. A.R. Malone
  • 1969 bis 1979 – Hawaii Fünf-Null (Hawaii Five-O) als Miller
  • 1968 – Lancer als Murdoch Lancer
  • 1960 – New Orleans, Bourbon Street (Bourbon Street Beat) als Cal Calhoun
  • 1957 bis 1976 – Disneyland als Jack Kelly

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Duggan — est un acteur américain né le 28 décembre 1923 à Franklin, Indiana (États Unis), décédé le 15 mai 1988 à Westwood (Californie). Biographie Filmographie 1956 : Patterns : Mr. Jameson 1956 : Three Brave Men : Rev. Browning… …   Wikipédia en Français

  • Andrew Duggan — Infobox actor bgcolour = Blue name = Andrew Duggan imagesize = 220px birthname = birthdate = birth date|1923|12|28 birthplace = Franklin, Indiana, U.S. deathdate = death date and age|1988|5|15|1923|12|28 deathplace = Hollywood, California, U.S.… …   Wikipedia

  • Duggan — (irisch: Uí Dhúgáin) ist ein irischer Familienname, abgeleitet von dubhagáin mit der Bedeutung „dunkel“ oder „schwarz“. Andere Formen des Namens sind u. a. Dugan und Doogan. Bekannte Namensträger Alfred Duggan (1903–1964), englischer Historiker,… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Robertt — Infobox actor imagesize = 150px name = Andrew Robertt birthname = Andrew Bryan Binns birthdate = birth date and age|1969|3|9 location = flagicon|New Zealand New Zealand height = 6 2 death date = death place = occupation = Television actor notable …   Wikipedia

  • Death of Jeremiah Duggan — Date 27 March 2003 (2003 03 27) Location Berliner Straße, Bundesstraße 455, Wiesbaden, Germany Burial …   Wikipedia

  • Jim Duggan — For the baseball player, see Jim Duggan (baseball). Jim Duggan Ring name(s) The Convict[1] Derek Wood …   Wikipedia

  • Death of Mark Duggan — For the Irish soccer player, see Mark Duggan (footballer). Death of Mark Duggan Date 4 August 2011 (2011 08 04) Time 18:15 BST Location …   Wikipedia

  • Meghan Duggan — Born September 3, 1987 (1987 09 03) (age 24) Danvers, MA, USA Height …   Wikipedia

  • David Milwyn Duggan — Leader of the Conservative Party of Alberta In office 1930 – May 4, 1942 Preceded by Alexander McGillivray …   Wikipedia

  • Thomas Hinds Duggan — (20 April 1815 –26 December 1865) was an early Texas settler and two time Texas State Senator from Guadalupe County, Texas.Duggan was born in Jefferson County, Mississippi to Edmund Duggan and the former Elizabeth Alston. He married Elizabeth… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”