Andrew Horatio Reeder
Andrew Horatio Reeder

Andrew Horatio Reeder (* 12. Juli 1807 in Easton, Northampton County, Pennsylvania; † 5. Juli 1864 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1854 bis 1855 der erste Gouverneur des Kansas-Territoriums.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre

Andrew Reeder besuchte zunächst eine Hochschule in Lawrenceville (New Jersey). Nach einem anschließenden Jurastudium und seiner Zulassung als Anwalt im Jahr 1828 wurde er in seiner Heimatstadt als Rechtsanwalt tätig. Schon früh interessierte er sich für Politik. Seit 1824 war er ein Anhänger von Andrew Jackson und dessen Demokratischer Partei. Im Jahr 1854 wurde er von Präsident Franklin Pierce zum ersten Gouverneur des Kansas-Territoriums ernannt.

Gouverneur des Kansas-Territoriums

Das Territorium war mit dem so genannten Kansas-Nebraska Act vom 30. Mai 1854 geschaffen worden. Die Grenzen des neuen Gebiets entsprachen nicht genau den Grenzen des späteren Bundesstaates Kansas; vielmehr umfasste das Gebiet auch Teile des heutigen Staates Colorado. Die Hauptstadt war Leavenworth. Die Gründung des Territoriums erfolgte vor dem Hintergrund der Spannungen zwischen den Nord- und den Südstaaten und der damals zwischen diesen Landesteilen heiß umstrittenen Frage der Sklaverei.

Als Andrew Reeder zum Gouverneur ernannt wurde, war die Frage der Sklaverei noch nicht entschieden. Seine Amtszeit begann am 7. Juli 1854 und verlief äußerst schlecht. Reeder fand keine klaren politischen Positionen, obwohl er mehr zu den Anhängern des Nordens tendierte, und konnte sich in seinem Gebiet nicht durchsetzen. Die Gewalt nahm zu und der Gouverneur war umstritten. Schließlich beantragten die Anhänger des Südens seine Abberufung. Präsident Pierce sah ebenfalls die Unfähigkeit Reeders und entließ ihn am 16. August 1855 aus seinem Amt.

Weiteres Leben

Reeder blieb zunächst im Kansas-Territorium. Als er von den Südstaatlern wegen Hochverrats angeklagt wurde, floh er im Mai 1856 unter spektakulären Umständen außer Landes. Er kehrte in seine Heimat nach Pennsylvania zurück, wo er wieder als Anwalt tätig wurde. Er starb im Jahr 1864.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Horatio Reeder — Infobox Governor name= Andrew Reeder caption= order= 1st office= Territorial Governor of Kansas term start= July 7, 1854 term end= August 16, 1855 lieutenant= predecessor= None successor= Wilson Shannon birth date= July 12, 1807 birth place=… …   Wikipedia

  • Andrew Frank Schoeppel — (* 23. November 1894 im Barton County, Kansas; † 21. Januar 1962 in Bethesda, Maryland) war ein US amerikanischer Politiker und von 1943 bis 1947 der 29 …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Reeder — Andrew Horatio Reeder (1807 1864) fut désigné en 1854 gouverneur du Territoire du Kansas par le président des États Unis, le démocrate Franklin Pierce, afin de faire appliquer l Acte Kansas Nebraska, ce qu il fit en utilisant l exacerbation du… …   Wikipédia en Français

  • Reeder — Ein Reeder ist Eigentümer eines oder mehrerer Seeschiffe, siehe Reederei. Reeder ist der Familienname folgender Personen: Andrew Horatio Reeder (1807–1864), US amerikanischer Politiker Eduard Reeder (* 1826), deutscher Landwirt und Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Andrew Osborn — (* 26. Oktober 1836 im Crawford County, Pennsylvania; † 4. Februar 1898 im Meadville, Pennsylvania) war ein US amerikanischer Politiker und von 1873 bis 1877 der 6. Gouverneur von Kansas. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und politischer Aufstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Schoeppel — Andrew Frank Schoeppel Andrew Frank Schoeppel (* 23. November 1894 im Barton County, Kansas; † 21. Januar 1962 in Bethesda, Maryland) war ein US amerikanischer Politiker und von 1943 bis 1947 der 29 …   Deutsch Wikipedia

  • John W. Geary — John White Geary John White Geary (* 30. Dezember 1819 im Westmoreland County, Pennsylvania; † 8. Februar 1873 in Harrisburg, Pennsylvania) war ein US amerikanischer Politiker. Er war von 1867 bis 1873 der 16. Gouverneur von …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ree — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin Franklin Stringfellow — (September 3, 1816 April 26, 1891) was a Missouri Attorney General, a high ranking border ruffian and one of the organizers of the Atchison, Topeka and Santa Fe Railroad.Early lifeHe was born in Fredericksburg, Virginia. He attended the… …   Wikipedia

  • Clyde Martin Reed — (* 9. Oktober 1871 im Champaign County, Illinois; † 8. November 1949 in Parsons, Kansas) war ein US amerikanischer Politiker und von 1929 bis 1931 der 24. Gouverneur von Kansas …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”