Andrew Hourmont

Andrew Hourmont (* 1966 in Cardiff, Wales, Großbritannien) ist der Gründer, Geschäftsführer und kreativer Kopf der Blue Wings GmbH, welche unter anderem auch seit 1993 den Air & Style Snowboard Contest veranstaltet.

Leben

Hourmont zog 1976 mit seiner Familie aufgrund der großen Wintersportbegeisterung von ihm und seinen Brüdern nach Innsbruck, Österreich. Er war früher Mitglied des britischen Ski-Nationalteams, litt jedoch des Öfteren an Verletzungen (vor allem am Knie). Er war Manager des Burton-Snowboard-Teams in den 80er Jahren und arbeitete später als erfolgreicher Ski- und Snowboardfotograf.

1994 veranstaltete er zusammen mit Charly Weger am Innsbrucker Bergisel den ersten Air & Style Contest, welcher binnen kürzester Zeit zu einem federführenden Event in der Snowboard-Szene avancierte. Mit diesem Event gründete er auch die Air & Style Company. 1997 erhielt er für seine Leistungen den Kommunikationskristall der Wirtschaftskammer Tirol.

1999 sollte ein mit den European Open in der Axamer Lizum und dem Air & Style Skate Contest neuer Sprung geschaffen werden. Die Tragödie beim 7. Air & Style Contest am Bergisel, bei welchem fünf Besucher ihr Leben lassen mussten, bremste bzw. zerstörte diese Pläne längerfristig. Die Air & Style Company musste Insolvenz anmelden, jedoch wurde kurz darauf die Blue Wings GmbH (bezugnehmend auf das offizielle Logo des Contests). Auch der Air & Style Skate Contest in Berlin musste 2001 nach den Anschlägen in New York kurzfristig abgesagt werden und wurde kurzerhand in den folgenden Air & Style Snowboard Contest in Seefeld integriert.

2005 wanderte Andrew Hourmont nach Ablaufen des Vertrages in Seefeld mit dem Contest ins Olympiastadion in München.

Nachdem die Stadtverwaltung Innsbruck Andrew Hourmont im Frühjahr 2007 bat, am Bergisel einen weiteren Bewerb zu veranstalten, kehrte der Air & Style in Form von einem Quarterpipe-Contest am 2. Februar 2008 nach Innsbruck zurück.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hourmont — Andrew Hourmont (* 1966 in Cardiff, Wales, Großbritannien) ist der Gründer, Geschäftsführer und kreativer Kopf der Blue Wings GmbH, welche unter anderem auch seit 1993 den Air Style Snowboard Contest veranstaltet. Leben Hourmont zog 1976 mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Air & Style — Air Style ist eines der größten Freestyle Snowboard Festivals in Europa. Es wird seit 1993 jährlich im Dezember ausgetragen und gilt als erster Wettbewerb, der seinen Schwerpunkt auf den sogenannten Straight Jump gelegt hat. Erfinder und… …   Deutsch Wikipedia

  • Air & Style — Zweck: Wintersport, Snowboard Vorsitz: Andrew Hourmont, Koordinator Gründungsdatum: 1994 Sitz: Innsbruck, Österreich Website …   Deutsch Wikipedia

  • Air & Style/Wertungen — Wertungen der Air Style Wettbewerbsserie. Inhaltsverzeichnis 1 Snowboard Bewerbe 1.1 Big Air Veranstaltungen 1.1.1 1. Red Bull s Flying High Air Style Contest 1.1.2 2. Off The Lip Air Style Contest Red Bull s Second F …   Deutsch Wikipedia

  • Air & Style/ Wertungen — Wertungen der Air Style Wettbewerbsserie. Inhaltsverzeichnis 1 Snowboard Bewerbe 1.1 Big Air Veranstaltungen 1.1.1 1. Red Bull s Flying High Air Style Contest 1.1.2 2. Off The Lip Air Style Contest Red Bull s Second F …   Deutsch Wikipedia

  • Air & Style - Wertungen — Wertungen der Air Style Wettbewerbsserie. Inhaltsverzeichnis 1 Snowboard Bewerbe 1.1 Big Air Veranstaltungen 1.1.1 1. Red Bull s Flying High Air Style Contest 1.1.2 2. Off The Lip Air Style Contest Red Bull s Second F …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hos–Hoz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Air & Style — The Air Style is a European snowboard contest first held in Innsbruck, Austria in 1994 and now held annually.HistoryCharly Weger and his snowboard photographer friend Andrew Hourmont first started the Air Style Contest in Innsbruck. They only… …   Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Cardiff — Die folgende Liste enthält die in Cardiff geborenen Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Cardiff hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind im Laufe ihres… …   Deutsch Wikipedia

  • Dieter Happ — (* 11. Mai 1970 in Innsbruck) ist ein ehemaliger österreichischer Profi Snowboarder. Biographie 1984, im Alter von 14 Jahren machte Happ seine ersten Gehversuche auf einem Snowboard in der Axamer Lizum in Tirol. In den folgenden Jahren schloss er …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”