Andrew Manze

Andrew Manze (* 14. Januar 1965 in Beckenham/London) ist ein britischer Violinist und Dirigent im Bereich der historischen Aufführungspraxis.

Leben

Andrew Manze gehört zu den führenden Interpreten der Alte-Musik-Szene. Dabei erregt er durch sein virtuoses und häufig unkonventionelles Spiel Aufsehen. Die britische Presse bezeichnete ihn als den „Grappelli der Barockvioline“.

Nach einem Studium der Altphilologie in Cambridge studierte Andrew Manze Violine bei Simon Standage; in den Niederlanden bei Lucy van Dael und Marie Leonhardt setzte er seine Studien fort. 1986 war er neben dem Lautenisten Nigel North und dem Cembalisten John Toll einer der Mitbegründer des „Ensemble Romanesca“.

1988 berief ihn Ton Koopman als Konzertmeister in das Amsterdam Baroque Orchestra. Von 2003 bis 2007 leitete er das von Trevor Pinnock gegründete Orchester The English Concert. Seit 2006 ist er Chefdirigent des „Helsingborg Symphony Orchestra“. Häufig tritt er gemeinsam mit dem Cembalisten Richard Egarr als Kammermusikpartner auf.

Zahlreiche CD-Einspielungen mit den oben genannten Kollegen für das Label Harmonia Mundi kennzeichnen seinen Weg.

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. http://www.dradio.de/kulturnachrichten/2011032111/3/ Meldung in den Kulturnachrichten des DRadio

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Manze — (born 14th January 1965, Beckenham)is an English baroque violinist and conductor. Having first started playing the baroque violin while studying Classics at Cambridge University, he went on to study with Simon Standage, one of the founding… …   Wikipedia

  • Andrew Manze — (* 14 janvier 1965 à Beckenham près de Londres), est un violoniste et chef d orchestre britannique. Biographie De formation musicale et littéraire à la Royal Academy of Music de Londres, il étudie le violon baroque auprès de Simon Standage, plus… …   Wikipédia en Français

  • Manze — Andrew Manze Andrew Manze (* 14 janvier 1965 à Beckenham près de Londres), est un violoniste et chef d orchestre britannique. Biographie De formation musicale et littéraire à la Royal Academy of Music de Londres, il étudie le violon baroque… …   Wikipédia en Français

  • Manze — Andrew Manze (* 14. Januar 1965 in Beckenham/London) ist ein britischer Violinist und Dirigent im Bereich der historischen Aufführungspraxis. Er gehört zu den führenden Interpreten der Alte Musik Szene. Dabei erregt er durch sein virtuoses und… …   Deutsch Wikipedia

  • The English Concert — is a Baroque orchestra playing on authentic instruments based in London. Founded in 1972 and directed from the harpsichord by Trevor Pinnock for 30 years, it is now directed from the violin by Andrew Manze. In September 2007, harpsichordist Harry …   Wikipedia

  • Liste von Barock-Interpreten — Dieser Artikel versteht sich als Ergänzung der Artikel Historische Aufführungspraxis, Barockmusik und Renaissancemusik. Er listet eine Auswahl von namhaften Musikern und Interpreten, die den Schwerpunkt ihre Arbeit in diesem Bereich sehen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Trevor Pinnock — Trevor David Pinnock CBE (born 16 December 1946) is an English conductor and harpsichordist. He is best known for directing the period performance orchestra The English Concert from the harpsichord for over 30 years in baroque and early classical …   Wikipedia

  • Academy of Ancient Music — [ Bernard Gates] The Academy of Ancient Music (AAM) is a period instrument orchestra based in London, re founded by harpsichordist Christopher Hogwood in 1973 and named after an original organisation of the 18th century. The musicians play on… …   Wikipedia

  • Cetra — The Cetra was a stringed musical instrument well known for its use in ancient times, belonging to the chordophone family. The instrument was initially constructed in wood, similar to the lyre, but with a larger harmonic case. The cetra with these …   Wikipedia

  • La Cetra — The Cetra was a stringed musical instrument well known for its use in ancient times, belonging to the chordophone family. The instrument was initially constructed in wood, similar to the lyre, but with a larger harmonic case. The cetra with these …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”