Andrew Noah Cap

Andrew Noah Cap (* 7. Januar 1969 in Somerset-West, Südafrika) ist ein südafrikanischer Komponist und Trompeter.

Er begann im Alter von 10 Jahren das Trompetenspiel. 1973 zog die Familie aus beruflichen Gründen nach Deutschland. Mit 14 Jahren übernahm er bereits die Leitung des Schulorchesters. Die ständig wechselnde Besetzung zwang ihn, Stücke zu arrangieren bzw. neue Stücke zu komponieren. Es folgten privates Kompositionsstudium, Meisterklasse Trompete (Heinz Rose, 1. Trompeter Stadttheater Trier) und die Anstellung als Chorus-Bläser bei der U. S. Airforce Big Band Hahn AB.

Heute umfasst die Liste seiner Werke über 250 Originalkompositionen und über 100 Bearbeitungen, hauptsächlich für sinfonisches Blasorchester, aber auch für Sinfonieorchester und Ensembles.

Seine Werke zeichnen sich durch einen unorthodoxen Stil aus. So führen im sinfonischen Blasorchester alle Instrumentenfamilien eigenständige, ausharmonisierte Linien, anstelle der üblichen Satztechnik der Lagenaufteilung.

Werke für sinfonisches Orchester

  • 1987: Sinfonie Nr. 1 a-moll
  • 1991: Sinfonie Nr. 2 H-Dur
  • 1992: Die Bürgschaft (nach Schiller), sinfonische Tondichtung
  • 1993: Sinfonie Nr. 3 c-moll (Die farbige)
  • 2001: Ramses der Große, Orchester-Suite in 12 Sätzen
  • 2006: Sinfonie Nr. 4 g-moll (Die Nachtfahrt der Sonne)

Werke für sinfonisches Blasorchester (Auswahl)

  • 1982: Moselland
  • 1983: Memories
  • 1983: Nacht des Erwachens
  • 1983: Little Jumper
  • 1984: March and Circulum
  • 1984: The Walls of Enchidot
  • 1985: Conus
  • 1985: 4 Things for Winds
  • 1985: Just Waves
  • 1986: Thru' the Years
  • 1987: Return to the Limit
  • 1988: Sounds like Music
  • 1989: Memories of Mr. Satories
  • 1990: Songbook for Youngsters
  • 1994: In Flow
  • 1995: Das Schloß des Mr. Frisby
  • 1996: Sweet Suite
  • 1996: A City's Life
  • 1997: Majesty-Suite
  • 1997: Hot Time City Rag
  • 1998: Bilder eines Ausverkaufs
  • 1999: Inside the Crystals
  • 1999: Concerto für Horn und Orchester
  • 2000: Ein Strauss voll Buntstifte
  • 2001: Vegetarische Suite
  • 2001: Spirit of Zulu-Land
  • 2001: Fanfares for an Occasion
  • 2002: Jazzional Jazzographics
  • 2002: A Cat called „woodenleg“ Joe
  • 2002: Requiem for Winds
  • 2003: Fragmento
  • 2003: Reveries for Trombone
  • 2003: City's Hush and Inspiration
  • 2003: Saturday Night Interlude
  • 2004: Pictures in the Park
  • 2005: The Land of the Noble Free (Yorktown 1781)
  • 2005: Shadows of Green
  • 2005: Laughter of the Levi
  • 2006: La Caja de madera vieja - Der Tod und der Narr

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cap — als Abkürzung steht für: Calender Access Protocol, Übermittlungsprotokoll für Kalenderdaten zwischen beliebigen Groupwareservern. CAMEL Application Part: Transportprotokoll aus der Familie des Signalling System 7 für CAMEL Anwendungen in… …   Deutsch Wikipedia

  • CAP — als Abkürzung steht für: CAP (Automobilhersteller), ehemaliger belgischer Automobilhersteller CAP (Markt), eine Supermarktkette betrieben von behinderten/benachteiligten Menschen CAP Customer Advantage Program GmbH, verantwortlich für HappyDigits …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cao–Cap — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Blasmusik-Komponisten — In diese Liste sollen Komponisten eingetragen werden, die für Blasorchester im weitesten Sinne (Symphonisches Blasorchester, Bläserbesetzung von Symphonieorchester, Brass Band, Banda, Harmonie Orchester, Fanfare oder Fanfare Orchester, Band,… …   Deutsch Wikipedia

  • performing arts — arts or skills that require public performance, as acting, singing, or dancing. [1945 50] * * * ▪ 2009 Introduction Music Classical.       The last vestiges of the Cold War seemed to thaw for a moment on Feb. 26, 2008, when the unfamiliar strains …   Universalium

  • United States — a republic in the N Western Hemisphere comprising 48 conterminous states, the District of Columbia, and Alaska in North America, and Hawaii in the N Pacific. 267,954,767; conterminous United States, 3,022,387 sq. mi. (7,827,982 sq. km); with… …   Universalium

  • Deepwater Horizon oil spill — 2010 oil spill and BP oil spill redirect here. For other oil spills in 2010, see 2010 oil spill (disambiguation). For the 2006 oil spill involving BP, see Prudhoe Bay oil spill. For the drilling rig and explosion, see Deepwater Horizon… …   Wikipedia

  • literature — /lit euhr euh cheuhr, choor , li treuh /, n. 1. writings in which expression and form, in connection with ideas of permanent and universal interest, are characteristic or essential features, as poetry, novels, history, biography, and essays. 2.… …   Universalium

  • List of Hollyoaks characters (2011) — Lists of Hollyoaks characters 95–96 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 …   Wikipedia

  • Turkey — /terr kee/, n. a republic in W Asia and SE Europe. 63,528,225; 296,184 sq. mi. (767,120 sq. km). (286,928 sq. mi. (743,145 sq. km) in Asia; 9257 sq. mi. (23,975 sq. km) in Europe). Cap.: Ankara. Cf. Ottoman Empire. * * * Turkey Introduction… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”