Andrew Robinson
Andrew Robinson auf der ExpoTrek, Hannover 2000

Andrew Jordt Robinson (* 14. Februar 1942 in New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Nachdem er ein Jahr an der London Academy for Music and Dramatic Arts (LAMDA) studiert hatte, begann er in den 1960er und 1970ern, auf New Yorker Bühnen zu spielen und Stücke zu schreiben. Zur selben Zeit spielte er bereits Gastrollen in diversen Fernsehserien. Nachdem Robinson 1971 den Killer Scorpio in Dirty Harry gespielt hatte, kam seine Filmkarriere vorläufig zu einem Stillstand.

Er setzte seine Arbeit am Theater und mit episodischen Fernsehauftritten fort. 1977 wirkte er in dem Film Ryan’s Hope mit, der eine Emmy-Nominierung erhielt. Als er dann schließlich 1985 den L.A. Drama Ciritics Circle Best Actor Award erhielt, hatte er sich endgültig im Geschäft etabliert.

Andrew J. Robinson wurde 1992 für Star Trek: Deep Space Nine gecastet, er war anfangs für die Rolle des Odo vorgesehen. Diese ging jedoch letztlich an René Auberjonois und Robinson erhielt die Rolle des Cardassianers Elim Garak. Nebenbei führte Robinson in zahlreichen Episoden von Star Trek: Deep Space Nine sowie Star Trek: Raumschiff Voyager Regie. Schließlich schrieb Andrew J. Robinson im Jahre 2000 den Deep-Space-Nine-Roman A Stitch in Time (ISBN 0-6710-3885-0), die Biographie Garaks.

Seit 1970 ist Robinson mit seiner Frau Irene verheiratet. Sie haben eine gemeinsame Tochter (Rachel, die in der Deep-Space-Nine-Episode Der Besuch auftritt[1]) und zwei Enkelkinder. Des Weiteren hat Irene Robinson zwei Söhne aus ihrer vorherigen Ehe.

Filmografie (Auswahl)

Quellen

  1. Rachel Robinson in der deutschen und englischen Version der Internet Movie Database

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Robinson — Infobox actor imagesize = 200px caption = Robinson at an ExpoTrek Convention in Hanover, Germany, 2000 birthname = Andrew Jordt Robinson birthdate = birth date and age|mf=yes|1942|02|14 birthplace = New York City, U.S.A. othername = Andy Robinson …   Wikipedia

  • Andrew Robinson — Pour les articles homonymes, voir Robinson. Andrew Robinson …   Wikipédia en Français

  • Andrew Robinson Stoney — Andrew Robinson Stoney, later styled Andrew Robinson Stoney Bowes (1747 1810) was an Anglo Irish adventurer who married Mary Eleanor Bowes, the Countess of Strathmore, one of the ancestors of Queen Elizabeth II. She became known as The Unhappy… …   Wikipedia

  • Andrew Robinson Stoney — Pour les articles homonymes, voir Stoney. Andrew Robinson Stoney (1747 1810) Andrew Robinson Stoney, devenu après son mariage Andrew Robinson Stoney Bowes, né en 1747 et mort en 181 …   Wikipédia en Français

  • Andrew Robinson (Neighbours) — Infobox soap character colour = Television colour|Neighbours name = Andrew Robinson series=Neighbours first = 13 November 1991 Episode 1563 last = 5 August 1992 Episode 1737 cause = born = 13 November 1991| age = 16 occupation = spouse = parents …   Wikipedia

  • W. Andrew Robinson — (born 1957) is a British author and former newspaper editor.Andrew Robinson was educated at the Dragon School, Eton College where he was a King s Scholar, University College, Oxford where he read Chemistry and finally the School of Oriental and… …   Wikipedia

  • Andrew J. Robinson — Andrew Robinson auf der ExpoTrek, Hannover 2000 Andrew Jordt Robinson (* 14. Februar 1942 in New York) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Nachdem er ein Jahr an der London Academy for Music and Dramatic Arts (LAMDA) studiert hatte, begann er …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Jordt Robinson — Andrew Robinson auf der ExpoTrek, Hannover 2000 Andrew Jordt Robinson (* 14. Februar 1942 in New York) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Nachdem er ein Jahr an der London Academy for Music and Dramatic Arts (LAMDA) studiert hatte, begann er …   Deutsch Wikipedia

  • Robinson (Name) — Robinson ist ein häufiger Familienname und seltener auch ein männlicher Vorname. Bedeutung Der Name ist patronymisch gebildet und bedeutet „Sohn des Robin“. Varianten Varianten sind Robson, Robeson, Robison und Robinsohn. Bekannte Namensträger… …   Deutsch Wikipedia

  • Robinson (name) — Family name name = Robinson imagesize= caption= pronunciation = meaning = son of Robin region = English speaking countries origin = England related names = footnotes = Infobox Given Name Revised name = Robinson imagesize= caption= pronunciation …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”