Andrey Amador
Andrey Amador beim Prolog der Tour de Romandie 2009

Andrey Amador Bipkazacova (* 29. August 1986 in San José) ist ein costa-ricanischer Radrennfahrer.

Andrey Amador wurde 2005 Gesamtzweiter bei der Vuelta a Chiriqui und Gesamtdritter bei der Vuelta a Costa Rica. Im nächsten Jahr gewann er eine Etappe bei der Vuelta a Chiriqui und belegte er bei der nationalen Zeitfahrmeisterschaft den zweiten Platz in der U23-Klasse. 2007 gewann Amador eine Etappe bei der Vuelta a Navarra und zwei Teilstücke bei der Vuelta al Goierri. Bei der Semana Aragones wurde er Erster der Gesamtwertung. In der Saison 2008 gewann er die Gesamtwertung bei Bidasoa Itzulia. Im Juni 2008 unterschrieb er einen Profivertrag für die folgende Saison bei dem spanischen ProTour-Team Caisse d'Epargne.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

2007
2008

Grand Tour Gesamtwertung

Grand Tour 2010 2011
Pink jersey Giro 41 -
Yellow jersey Tour - 166
golden jersey Vuelta -

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrey Amador — Andrey Amador …   Wikipédia en Français

  • Andrey Amador — Saltar a navegación, búsqueda Andrey Amador Bikkazakova Información personal Nombre completo Andrey Amador Bikkazakova Fecha de nacimiento 29 de agosto de 1986 …   Wikipedia Español

  • Amador — steht für: Amador County, County im US Bundesstaat Kalifornien Amador ist der Name folgender Personen: Familienname: Agustí Roc Amador (* 1971), spanischer Extremsportler Andrey Amador (* 1986), costa ricanischer Radrennfahrer Juan Amador (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreï Amador — Andrey Amador Andrey Amador …   Wikipédia en Français

  • Tirreno-Adriatico 2011 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Caisse d'Epargne — Caisse d’Epargne ist ein spanisches Profiteam im Straßenradsport. Die Mannschaft besteht bereits seit 1990, allerdings fuhr das Team unter mehreren Namen. So konnte das Team in den 1990er Jahren als Team Banesto fünf Tour de France Siege durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Caisse d'Epargne-Illes Balears — Caisse d’Epargne ist ein spanisches Profiteam im Straßenradsport. Die Mannschaft besteht bereits seit 1990, allerdings fuhr das Team unter mehreren Namen. So konnte das Team in den 1990er Jahren als Team Banesto fünf Tour de France Siege durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Caisse d’Epargne — ist ein spanisches Profiteam im Straßenradsport. Die Mannschaft besteht bereits seit 1990, allerdings fuhr das Team unter mehreren Namen. So konnte das Team in den 1990er Jahren als Team Banesto fünf Tour de France Siege durch Miguel Induráin… …   Deutsch Wikipedia

  • Illes-Balears-Team — Caisse d’Epargne ist ein spanisches Profiteam im Straßenradsport. Die Mannschaft besteht bereits seit 1990, allerdings fuhr das Team unter mehreren Namen. So konnte das Team in den 1990er Jahren als Team Banesto fünf Tour de France Siege durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Illes Balears-Banesto — Caisse d’Epargne ist ein spanisches Profiteam im Straßenradsport. Die Mannschaft besteht bereits seit 1990, allerdings fuhr das Team unter mehreren Namen. So konnte das Team in den 1990er Jahren als Team Banesto fünf Tour de France Siege durch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”