Kliniken St. Antonius
Klinik Vogelsangstraße

Die Kliniken St. Antonius gGmbH sind ein Krankenhausunternehmen mit Sitz in Wuppertal.

Das Unternehmen verfügt über 1.700 Betten an neun Standorten und beschäftigt ca. 3.000 Mitarbeiter. Die Krankenhäuser befinden sich in Wuppertal, Velbert, Schwelm und Wülfrath. Stammhaus und Verwaltungssitz ist das 1899 erbaute St.-Petrus-Krankenhaus in Wuppertal-Barmen.

Tätigkeitsschwerpunkt des Unternehmens ist der Akut- und Rehabilitationsbereich. Zudem gibt es zahlreiche Fachabteilungen wie Innere Medizin, Chirurgie, HNO, Gynäkologie und Geriatrie.

Das St.-Petrus-Krankenhaus verfügt über ein Zentrum für minimal-invasive Chirurgie, das in den Fachgebieten Abdominalchirurgie, Thoraxchirurgie, Gynäkologie sowie Unfallchirurgie laparoskopische Eingriffe durchführt.

Standorte

  • Petrus-Krankenhaus, Wuppertal-Barmen (Stammhaus)
  • Klinik für Geriatrische Rehabilitation, Wuppertal-Barmen
  • Klinik Vogelsangstraße, Wuppertal-Elberfeld (ehemals Landesfrauenklinik)
  • Johanniter Tageskliniken Wuppertal-Barmen und -Elberfeld
  • Elisabeth-Krankenhaus, Velbert-Tönisheide
  • Marienhospital, Schwelm
  • Herminghaus-Stift, Wülfrath (2007 geschlossen, seit April 2008 Gesundheitszentrum)

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • St.-Antonius-Hospital Eschweiler — Hospitalshaupteingang Dechant Deckers Straße Das Sankt Antonius Hospital in der Eschweiler Innenstadt ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung[1] und eins der größten Krankenhäuser der Städteregion Aachen. Sein Träger ist die Katholische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Wuppertaler Sakralgebäude — Die Bewohner der Stadt Wuppertal gehören über 50 unterschiedlichen Religionen und Konfessionen an. Der explosionsartige Bevölkerungszuwachs im 19. Jahrhundert begünstigte auch den Bau vieler Sakralgebäude, insbesondere für die in der Stadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Sakralbauten in Wuppertal — Die Bewohner der Stadt Wuppertal gehören über 50 unterschiedlichen Religionen und Konfessionen an. Der explosionsartige Bevölkerungszuwachs im 19. Jahrhundert begünstigte auch den Bau vieler Sakralgebäude, insbesondere für die in der Stadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der akademischen Lehrkrankenhäuser in Deutschland — Die Liste der akademischen Lehrkrankenhäuser in Deutschland enthält die über 600 akademischen Lehrkrankenhäuser in Deutschland, sortiert nach medizinischer Fakultät. In Deutschland müssen Medizinstudenten ihr Praktisches Jahr (das letzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Wuppertaler Sakralbauten — Die Bewohner der Stadt Wuppertal gehören über 50 unterschiedlichen Religionen und Konfessionen an. Der explosionsartige Bevölkerungszuwachs im 19. Jahrhundert begünstigte auch den Bau vieler Sakralgebäude, insbesondere für die in der Stadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelisches Krankenhaus Plettenberg — Das Krankenhaus Plettenberg gGmbH ist ein Krankenhaus der Regelversorgung, das für das Einzugsgebiet der Städte Plettenberg, Herscheid, Finnentrop, Neuenrade und Attendorn zuständig ist. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Privatisierung 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolverothe — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Velbert-Langenberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Losenburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Krankenhaus Plettenberg — Vorlage:Infobox Krankenhaus/Logo fehltVorlage:Infobox Krankenhaus/Träger fehltVorlage:Infobox Krankenhaus/Betten fehltVorlage:Infobox Krankenhaus/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Krankenhaus/Ärzte fehlt Krankenhaus Plettenberg Ort Plettenberg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”