Androsace studiosorum
Studenten-Mannsschild

Studenten-Mannsschild (Androsace studiosorum)

Systematik
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae)
Ordnung: Heidekrautartige (Ericales)
Familie: Primelgewächse (Primulaceae)
Gattung: Mannsschild (Androsace)
Art: Studenten-Mannsschild
Wissenschaftlicher Name
Androsace studiosorum
Kress

Das Studenten-Mannsschild (Androsace studiosorum, Syn. Androsace primuloides Duby) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Mannsschild (Androsace) in der Familie der Primelgewächse (Primulaceae).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Das Studenten-Mannsschild ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 4 bis 15 Zentimeter erreicht. Sie bildet oberirdische Ausläufer. Die Blütenstiele sind weißhaarig und 7 bis 20 Millimeter lang.

Die Blütezeit reicht von Juni bis Juli.

Vorkommen

Diese Art kommt in Kaschmir und Nepal auf alpinen Hängen in Höhenlagen von 3000 bis 4000 Meter vor.

Nutzung

Das Studenten-Mannsschild wird selten als bodendeckende Zierpflanze in Steingärten genutzt.

Belege

  • Eckehardt J. Jäger, Friedrich Ebel, Peter Hanelt, Gerd K. Müller (Hrsg.): Rothmaler Exkursionsflora von Deutschland. Band 5: Krautige Zier- und Nutzpflanzen. Spektrum Akademischer Verlag, Berlin Heidelberg 2008, ISBN 978-3-8274-0918-8.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Androsace — Mannsschild Wimper Mannsschild (Andosace chamaejasme) Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Studenten-Mannsschild — (Androsace studiosorum) Systematik Asteriden Ordnung: Heidekrautar …   Deutsch Wikipedia

  • Mannsschild — Wimper Mannsschild (Androsace chamaejasme) Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden …   Deutsch Wikipedia

  • Wulfenmannsschild — Mannsschild Wimper Mannsschild (Andosace chamaejasme) Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”