Andrzej Niżankowski

Andrzej Niżankowski (auch: Nizankowius) (* um 1580; † 3. April 1655 in Krakau) war ein polnischer Organist und Komponist.

Niżankowski studierte zwischen 1625 und 1635 bei Girolamo Frescobaldi in Rom und wirkte dort als Organist an der Kirche Santa Maria sopra Minerva. Danach wurde er Organist der Abtei des Dominikanerordens in Krakau. Ihm wird eine polnische Orgeltabulatur zugeschrieben, die im Stile Frescobaldis gehalten ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Niżankowski — Andrzej Niżankowski (auch: Nizankowius) (* um 1580; † 3. April 1655 in Krakau) war ein polnischer Organist und Komponist. Niżankowski studierte zwischen 1625 und 1635 bei Girolamo Frescobaldi in Rom und wirkte dort als Organist an der Kirche… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ni — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Komponisten/N — Komponisten klassischer Musik   A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Barockkomponisten — Dieser Artikel versteht sich als Ergänzung des Artikels Barockmusik und stellt eine Auswahl von Komponisten des Barock dar. Eine weitere, alphabetisch geordnete Liste befindet sich unter Kategorie:Komponist (Barock). Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • 1655 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | ► ◄ | 1620er | 1630er | 1640er | 1650er | 1660er | 1670er | 1680er | ► ◄◄ | ◄ | 1651 | 1652 | 1653 | 16 …   Deutsch Wikipedia

  • 3. April — Der 3. April ist der 93. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 94. in Schaltjahren), somit bleiben 272 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage März · April · Mai 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”