.rv


.rv

RealMedia ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client- und Serverprodukte des Software-Herstellers RealNetworks.

Insbesondere meint Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo.

Verwendung

RealMedia wird vor allem als sogenanntes Browse-Quality-Format verwendet. Als Beispiel seien hier Webradios, die im RealAudio Format senden, sowie Video- und Audioproben im Internet genannt.

Besondere Bedeutung kommt den RealMedia-Formaten in Streaming-Angeboten im Internet zu. Sie lassen sich über die Protokolle RTSP, RTP, PNM, HTTP und UDP streamen und können mittels des so genannten SureStream-Verfahrens mehrere qualitativ unterschiedliche Versionen (mit unterschiedlicher Bandbreite) des gleichen Inhalts enthalten, so dass Benutzer mit verschiedener Netzanbindung (LAN, DSL oder ISDN) die für ihre Verbindung optimale Qualität erhalten.

RealMedia-Dateien haben die Dateiendungen .ra für Audio, .rv, .rm und .rmvb für Video und .ram und .rpm als Meta-Dateiformate, d.h. Dateien, die auf die eigentliche Multimediadatei verweisen.

Alternativen zu RealMedia sind beispielsweise Quicktime von Apple und Windows Media von Microsoft.

Kritik

Bemängelt wird, dass der RealPlayer in der Version 7 (1999) bis 11 (aktuell) zahlreiche Informationen über das Internet austauscht und daher als Badware gilt. Aus diesem Grund empfehlen Kritiker unter Windows die Verwendung von Real Alternative.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.