Andy Cappelle
Andy Cappelle bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2011

Andy Cappelle (* 30. April 1979 in Ostende) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Andy Cappelle begann seine Karriere 2001 bei dem Radsport-Team Saint-Quentin Oktos. Nach einem Jahr wechselte er zu Marlux, wo er den Grand Prix Stad Vilvoorde gewann. 2004 fuhr er für die Mannschaft Chocolade Jacques. Seit 2006 fährt Cappelle für das belgische Professional Continental Team Landbouwkrediet-Colnago. Er wurde in seinem ersten Jahr dort Sechster beim Grand Prix Rudy Dhaenens, Fünfter bei der Boucles de l’Aulne und Dritter beim Nationale Sluitingprijs. 2007 feierte seinen bisher größten Erfolg, als er den Sparkassen Giro Bochum (inkl. Gesamtsprintwertung) gewann.

Erfolge

2002
  • Grand Prix Stad Vilvoorde
2007
2010

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andy Cappelle — lors des Quatre jo …   Wikipédia en Français

  • Cappelle — ist der Familienname folgender Personen: Andy Cappelle (* 1979), belgischer Radrennfahrer Jan van de Cappelle (1624–1679), niederländischer Maler Richard Cappelle (1886–1954), deutscher Lehrer und Historiker Cappelle ist auch der Name mehrerer… …   Deutsch Wikipedia

  • Andy — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Cinéma et télévision Andy est un film américain réalisé par Richard C. Sarafian en 1965. Andy est un film américain réalisé par Eric Forsberg en 1985.… …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Chocolade Jacques-Wincor Nixdorf — Marlux Pas d image ? Cliquez ici Informations Code UCI CHO 2004 MAR 2002 2003 …   Wikipédia en Français

  • Palmans — Cras ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal, Collstrop… …   Deutsch Wikipedia

  • Palmans-Collstrop — Palmans Cras ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Palmans-Ideal — Palmans Cras ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Palmans-Ipso — Palmans Cras ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Palmans-Lystex — Palmans Cras ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Palmans Cras — ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal, Collstrop und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”