Andy Kim
Andy Kim

Andy Kim (* 5. Dezember 1946 als Andrew Youakim in Montreal, Kanada) ist ein kanadischer Sänger und Komponist. Gemeinsam mit dem Produzenten Jeff Barry gelangen ihm Ende der 60er bis Anfang der 70er einige Hits, unter anderem der Millionenseller Sugar, Sugar von den Archies. 1969 hatte er mit seiner Version des Ronettes-Hits Baby, I Love You aus dem Jahr 1963 seinen ersten großen Erfolg als Sänger.

1974 gründete er mit seinem Bruder Joel ein eigenes Label. Die erste Veröffentlichung war das selbstgeschriebene Rock Me Gently, das sich innerhalb kürzester Zeit zu seinem zweiten Superhit entwickelte. Danach hörte man neun Jahre nichts mehr von Kim, bis er 1983 unter dem neuen Künstlernamen Barron Longfellow wieder auftauchte. Er konnte jedoch an die Erfolge der Vergangenheit nicht anknüpfen und zog sich weitgehend aus dem aktiven Musikgeschäft zurück.

Hit-Singles

  • Baby, I Love You 1969 (USA Platz 9, D Platz 20)[1]
  • So Good Together 1969 (USA Platz 36, D Platz 37)
  • Be My Baby 1970 (USA Platz 17, D Platz 24)
  • Rock Me Gently 1974 (USA Platz 1, GB Platz 2, D Platz 33)

Einzelnachweise

  1. Zu den deutschen Chartplatzierungen vergleiche Ehnert, Günter (Hrsg.): Hit Bilanz. Deutsche Chart Singles 1956-1980. Hamburg: Taurus Press, 1990, S. 115

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andy Kim — Infobox Musical artist Name = Andy Kim Img capt = Img size = Background = solo singer Birth name = Andrew Youakim Born = birth date and age|1952|12|5|df=y Montreal Quebec, Canada Instrument = Genre = Rock, pop Occupation = Singer, songwriter… …   Wikipedia

  • Kim — puede referirse a: Contenido 1 Uso genérico como nombre 2 Pueblo Kim 3 Kim de la India 4 Políticos …   Wikipedia Español

  • Kim — Infobox Given Name Revised name = Kim imagesize = caption = pronunciation = gender = meaning = region = origin = related names = footnotes =Kim may refer to:Generic uses as a name* Kim (Korean name) (김), is the most common family name in Korea *… …   Wikipedia

  • Kim (Familienname) — Koreanische Schreibweise Siehe auch: Koreanischer Name Koreanisches Alphabet: 김 Chinesische Schriftzeichen: 金 Revidierte Romanisierung: Gim …   Deutsch Wikipedia

  • Andy Warhol — Andy Warhol, 1977 Andy Warhol [ˈændi ˈwɔːɹhoʊl] (* 6. August 1928 in Pittsburgh, PA; † 22. Februar 1987 in New York City; eigentlich Andrew Warhola) war ein US amerikanischer Grafiker, Künstler, Filmema …   Deutsch Wikipedia

  • Andy Barker, P.I. — Andy Barker, P.I. Format Sitcom/mystery Created by Conan O Brien Jonathan Groff …   Wikipedia

  • Andy Murray (joueur de tennis) — Andy Murray Pour les articles homonymes, voir Andrew Murray. Andy Murray …   Wikipédia en Français

  • Andy Roddick — Saltar a navegación, búsqueda Andy Roddick Apodo A Rod Bombardero de Nebraska País …   Wikipedia Español

  • Andy Gibb — Saltar a navegación, búsqueda Andy Gibb Información personal Nombre real Andrew Roy Gibb Nacimiento 5 de marzo de 1958 Origen …   Wikipedia Español

  • Andy Fraser — (* 3. Juli 1952 in London) ist ein britischer Musiker. Er war als Bassist Teil der Erstbesetzung von Free, gründete danach weitere Bands und trat außerdem solo in Erscheinung. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Kindheit und Jugend (1952 1967) 1.2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”