Andy Tennant

Andy Tennant (* 1955 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Regisseur.

Biografie

Andy Tennant wuchs in Flossmoor, einem Vorort von Chicago, auf. Er studierte Theater unter John Houseman an der Universität von Südkalifornien. Daneben erhielt er auch noch eine Ausbildung zum Tänzer, was ihm Auftritte in verschiedenen Filmen, unter anderem in Grease und dem dazugehörigen Sequel, verschaffte.

Danach schrieb er das Drehbuch zu Fernsehfilmen wie Moving Target und What She Doesn't Know, gefolgt von seinem Regiedebüt in der Fernsehserie Wunderbare Jahre (1988), sowie weiteren Inszenierungen für Parker Lewis (1990). 1995 konnte er mit der Adaption des „Doppelten Lottchens“, Eins und Eins macht Vier, mit Kirstie Alley, Steve Guttenberg und Mary-Kate und Ashley Olsen sein Debüt als Filmregisseur feiern. Danach folgten weitere romantische Komödien wie Fools Rush In – Herz über Kopf mit Matthew Perry und Salma Hayek, sowie die Aschenputtelverfilmung Auf immer und ewig mit Drew Barrymore.

1999 brachte er dann mit Anna und der König die Geschichte von Anna Leonowens, einer englischen Lehrerin in Thailand, auf die Leinwand. Seine Verfilmung wurde 2000 für die besten Kostüme für den Oscar nominiert. Danach drehte er die leichten Komödien Sweet Home Alabama und Hitch – Der Date Doktor.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andy Tennant — Saltar a navegación, búsqueda Andy Tennant Nombre real Andy Tennant Nacimiento 1955 Chicago, Illinois …   Wikipedia Español

  • Andy Tennant — est un acteur, producteur, réalisateur et scénariste américain né en 1955 à Chicago, dans l Illinois (États Unis). Sommaire 1 Filmographie 1.1 comme réalisateur 1.2 comme acteur …   Wikipédia en Français

  • Andy Tennant — Infobox Actor name = Andy Tennant caption = birthdate = 1955 location = Chicago, Illinois, United States birthname = spouse = yearsactive = Andy Tennant (born 1955) is an American screenwriter, film and television director, and dancer.… …   Wikipedia

  • Tennant (surname) — Tennant is a surname, and may refer to:* Alexander Tennant (1772–1814), British colonist of South Africa * Andy Tennant (born 1955), American film director * Charles Tennant (1768–1838), Scottish chemist and industrialist * David Tennant (born… …   Wikipedia

  • Tennant — ist der Familienname folgender Personen: Andy Tennant (* 1955), US amerikanischer Regisseur Charles Tennant (1768–1838), schottischer Chemiker und Industrieller David Tennant (* 1971), schottischer Schauspieler Neil Tennant (* 1954), britischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Tennant — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Tennant est un nom d origine écossaise qui fait référence à : Patronyme Andrew Tennant (1987), coureur cycliste britannique Andy Tennant (1955),… …   Wikipédia en Français

  • Andy — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Cinéma et télévision Andy est un film américain réalisé par Richard C. Sarafian en 1965. Andy est un film américain réalisé par Eric Forsberg en 1985.… …   Wikipédia en Français

  • Andy Serkis — Infobox actor imagesize = 200px caption = Serkis in Wellington, 2003 birthdate = Birth date and age|1964|4|20|df=yes birthplace = Ruislip, Middlesex, England deathdate = deathplace = birthname = homepage = academyawards = spouse = Lorraine… …   Wikipedia

  • David Tennant — This article is about the Scottish actor. For the Cape Colony politician, see David Tennant (Cape politician). David Tennant David Tennant at Comic Con 2009. Born David John …   Wikipedia

  • David Tennant — David Tennant, Comic Con 2009 David Tennant (* 18. April 1971 in Bathgate, West Lothian, Schottland; als David John McDonald) ist ein schottischer Schauspieler. Neben Erfolgen am britischen Theater ist er vor allem für seine Darstellung des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”